13.04.11 06:31 Uhr
 575
 

"Dschungelcamp"-Moderatorin Sonja Zietlow lästert über Thomas Gottschalk

Sonja Zietlow (42), Moderatorin von "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!", hat sich nun über die Moderationsqualität von "Wetten, dass..?"-Moderator Thomas Gottschalk (60) beschwert.

"Gottschalk ist kein guter Moderator. Er hört seinen Gästen nicht zu, stellt die Fragen ellenlang, und sie beinhalten immer seine Person. Er ist halt ein Selbstdarsteller. Dann dauernd dieses Getatsche", lästerte sie.

Thomas Gottschalk hat sich bisher noch nicht zu Sonja Zietlows Lästerei geäußert.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Crushial
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Moderator, Dschungelcamp, Thomas Gottschalk, Lästern, Sonja Zietlow
Quelle: www.promiflash.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

TV-Comeback für Thomas Gottschalk mit neuer großer Abendshow auf Sat1
Thomas Gottschalk und Gregor Gysi machen Jahresrückblicksshow für n-tv
Thomas Gottschalk: Witz über blonde Männer mit schrecklichen Frisuren

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
13.04.2011 08:18 Uhr von Didatus
 
+6 | -4
 
ANZEIGEN
Ah ja: Deshalb moderiert sie auch das Dschungelcamp und der Gottschalk seit Jahren eine der erfolgreichsten Tv Show im deutschen Fernsehen. Ich den Gottschalk zwar nicht so, aber diese Zietlow ist ja wohl total unterbelichtet.
Kommentar ansehen
13.04.2011 08:25 Uhr von Bender-1729
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
Wer im Glashaus sitzt sollte im Keller kacken!
Kommentar ansehen
13.04.2011 08:54 Uhr von Thomas-27
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
Zietlow: Zietlow ist keine gute Moderatorin. Sie hört ihren Gästen nicht zu. Sie ist halt ein Selbstdarsteller. Dann dauernd dieses Gekreische!!!
Kommentar ansehen
13.04.2011 13:27 Uhr von JesusSchmidt
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
mag die zwar nicht sonderlich, aber recht hat sie trotzdem.

gottschalk wirkt die meiste zeit notgeil und merkbefreit. :-)
Kommentar ansehen
13.04.2011 13:28 Uhr von JesusSchmidt
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@Didatus: der erfolg liegt aber eher am konzept der show und nicht am moderator. erfolgreich war sie auch schon mit frank elstner und selbst mit wolfgang lippert konnte man sie schauen.
Kommentar ansehen
13.04.2011 13:47 Uhr von Thomas-27
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
@JesusSchmidt: Du magst ja Recht haben, was Gottschalk angeht. Aber stell Dir die Show mal mit der Zietlow vor!!!
"Muss nicht sein!" wäre untertrieben! Das wäre das Ende der Show. - Egal wie gut das Konzept ist.
Kommentar ansehen
14.04.2011 01:16 Uhr von Schwertträger
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ein Teil der Kritik ist durchaus zutreffend, aber man darf nicht vergessen, dass Gottschalk unter anderem deshalb so erfolgreich ist, weil er ist, wie er ist.

Er hat schon immer viel geredet und war schon immer auch ein Selbstdarsteller. Scheinbar ist es aber so, dass wir solche Dinge einenm jungen Menschen eher verzeihen (weil es normal ist?) als einem älteren (weil es eben nicht mehr so normal und gewohnt ist?).

Es gibt ja sogar Leute, die sich in ihrer modischen feigheit darüber aufreden, dass er "immer so bunte und jugendliche Outfits trägt".
Die übersehen, dass die Putfits meistens weder bunt noch jugendlich, sondern lediglich anders als die gewohnte Gleichförmigkeit sind. Und nur, weil sich der Durchschnittsmench ab Alter 30 nicht mehr oft traut, aus seinem Trott auszubrechen und mal was anderes anzuziehen als seinen Lieblingspullover zur 08/15 Jeans, bedeutet das nicht, dass man auf Biegen und Brechen jugendlich sein will, nur weil man eben nicht das Einerlei pflegt.

Da schwingt viel Neid mit und die Unfähigkeit, Ausnahmetalenten auch mal eine Ausnahmeerscheinung zuzugestehen.

Mögen muss man Gottschalk und/oder seine Art deswegen noch lange nicht.

Refresh |<-- <-   1-7/7   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

TV-Comeback für Thomas Gottschalk mit neuer großer Abendshow auf Sat1
Thomas Gottschalk und Gregor Gysi machen Jahresrückblicksshow für n-tv
Thomas Gottschalk: Witz über blonde Männer mit schrecklichen Frisuren


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?