12.04.11 22:29 Uhr
 1.677
 

USA: Eltern wollten Tochter an Kinderschänder verkaufen

Im US-Bundesstaat Indiana hat die Polizei ein grausames Geschäft unterbunden.Die Eltern einer kleinen Tochter boten ihr Kind für 300 Dollar zum Verkauf an einen überführten Kinderschänder an.

Die Mutter (36) und der Vater (58) sowie der Kinderschänder und seine Schwester wurden rechtzeitig Verhaftet. Die Schwester des Kinderschänders, die schon wegen Kinderverwahrlosung verurteilt wurde, kam gegen Kaution wieder aus der Untersuchungshaft.

Dem Kinderschänder droht noch ein Verfahren wegen Betrug, da er Dokumente unterschrieben hat, die ihn als biologischen Vater des Kindes angeben. Die drei Angeklagten sollen morgen dem Haftrichter vorgeführt werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Micha23
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: USA, Verkauf, Tochter, Eltern, Kinderschänder
Quelle: www.welt.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: Großscheich Ahmad al-Tayyeb distanziert sich von islamischen Terror
Mann schwerverletzt in Stöcken gefunden
Nordrhein-Westfalen: Aus Psychiatrie geflohener Gewalttäter gefasst

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

11 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
12.04.2011 22:38 Uhr von sabun
 
+6 | -23
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
12.04.2011 22:41 Uhr von Berzerk3r
 
+13 | -1
 
ANZEIGEN
Krank! Welche Art von geistesgestörten Eltern verkauft sein eigenes Kind wissentlich an einen Kinderschänder für 300 Dollar???
Wirklich mit voller Absicht an einen Pädophilen! (der bereits vorbestraft war laut Quelle) - Lasst euch das nochmal auf der Zunge zergehen, viel abartiger geht es ja wohl nicht mehr! Sind das sicher Menschen??
Und der Anklagepunkt ist wohl die Höhe. Er wollte ein Kind kaufen! Betrug? Eher Menschenhandel! - Meine Güte er hat Dokumente gefälscht als er einen Menschen kaufen wollte ---Dokumente gefälscht--- wie furchtbar!
1A Rechtssystem. Egal wo auch immer auf der Welt haben Recht und Gerechtigkeit nichts mehr miteinander am Hut.
Gott schick er Hirn herab sodass der Mensch denken möge.

[ nachträglich editiert von Berzerk3r ]
Kommentar ansehen
12.04.2011 22:46 Uhr von Registrator
 
+6 | -1
 
ANZEIGEN
Nicht mal annähernd: könnte ich darüber auch nur nachdenken, selbst wenn ich in der Gosse leben würde oder drogenabhängig wäre. Krank, abartig, unnormal, zum Leben ungeeignet, Verhütungsfehler, ekelhaft - da gibt´s viele Beschreibungen. Aber ob die dafür überhaupt noch zutreffen (Wahrheitsgehalt der Nachricht vorausgesetzt)?

„Was du nicht willst, dass man dir tu’, das füg’ auch keinem anderen zu.“

Und da sagt man, Brot kann man nicht im Kopf backen.
Kommentar ansehen
12.04.2011 23:40 Uhr von HansiHansenHans
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
die eltern brauchten das geld für farmville credits
Kommentar ansehen
12.04.2011 23:41 Uhr von Jolly.Roger
 
+7 | -1
 
ANZEIGEN
@sabun: Und warum genau möchtest du daraus nun eine Glaubens- bzw. Herkunfts-Debatte machen?

Ob Amerikaner, Deutsche, Türken oder Araber: Wer so etwas macht, ist....das Abartigste vom Abartigen, jemand, der die Bezeichnung Mensch nicht mehr verdient hat.

"Zum Glück passiert so etwas in Deutschland nicht."

Wie provokant....

So etwas passiert in den USA, und wird vom Gesetz her verfolgt und von der Bevölkerung verabscheut.
So etwas passiert in Deutschland, und wird vom Gesetz her verfolgt und von der Bevölkerung verabscheut.
So etwas passiert in der Türkei.....usw.

Ich sehe echt keinen Sinn über so ein Thema eine Stammtisch-Diskussion vom Zaun zu brechen.
Kommentar ansehen
12.04.2011 23:41 Uhr von Jolly.Roger
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
Doppelpost: doppelt ist nicht immer besser.....sorry.

[ nachträglich editiert von Jolly.Roger ]
Kommentar ansehen
12.04.2011 23:50 Uhr von Registrator
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
@ Sabun: Fängste schon wieder mit deiner Religionska**e an? Wir haben ja mitlerweile alle verstanden, dass die Kirche
aktuell nicht so pralle dasteht - geht bei der Fülle an News auch nicht anders.

Kinderheirat, Kinderheirat, Kinderheirat - ganz legal! Rate wo?

Du laberst einen Schwachsinn daher!

[ nachträglich editiert von Registrator ]
Kommentar ansehen
12.04.2011 23:54 Uhr von Serverhorst32
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Für 300$ ist schon extrem billig: wenn man bedenkt, dass Reporter von ARD aufgedeckt haben, dass Ukrainer und Rumänen teilweise bis zu 3000€ für ein Kind verlangen!!!

Dennoch ist das ein grausames Geschäft und man sollte hier nicht von "Schnäppchen" reden, das wäre geschmacklos.
Kommentar ansehen
13.04.2011 00:15 Uhr von sabun
 
+1 | -6
 
ANZEIGEN
Sorry an alle: ich wollte die Christliche Moral nicht verletzten.
@Registrator zu Deiner Aussage:
Kinderheirat, Kinderheirat, Kinderheirat - ganz legal! Rate wo?
Meine Aussage:
Kindermisshandlung, Kindermisshandlung, Kindermisshandlung - ganz legal ! Rate wo?
Übrigens: Mixa kommt back!
Kommentar ansehen
13.04.2011 08:43 Uhr von CoffeMaker
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
"denn laut "Die Grünen" ist Kindersex Menschenrecht "

Ich glaube das hast du falsch verstanden. Es gab mal eine Studie das Kinder ab ein gewisses Alter ein sexuelles Bedürfnis haben, was aber nicht heißt das du als Erwachsener Sex mit ihnen machen sollst.
Kommentar ansehen
14.04.2011 19:06 Uhr von Serverhorst32
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
@fdj_sekretaerin: "denn laut "Die Grünen" ist Kindersex Menschenrecht"

Einige Grüne haben diese Meinung in den 60er und 70er Jahren vertreten, aber heute ist das keine Position mehr die die Grünen vertreten.

Abgesehen davon war damals auch nicht damit der Missbrauch oder die Vergewaltigung gemeint, sondern die Tatsache, dass auch Kinder schon sexuelle Wesen sind die Zärtlichkeit sehr wohl wahrnehmen können. Die Biologie die sich bekanntlich weder von Gesetzen noch der aktuellen Moralvorstellungen beeinflussen lässt zeigt das übrigens auch mit der Geschlechtsreife von Jungen und Mädchen.

Nun mag es sicher viele Leute geben die die Biologie verbieten möchten und die Geschlechtsreife in einem frühen Alter für schlimm und wiederwärtig halten, aber daran kann man wohl nix ändern.

Bevor es jetzt wieder Hasskommentare regnet hier noch ein wichtiger Hinweis:

1. Ich bin nicht Gott und habe die Biologie erfunden oder beeinflusst!
2. Ich war in den 60er und 70er Jahren kein Mitglied der Grünen
3. Ich habe keine Möglichkeit die Biologie zu beeinflussen wie es eure Moralvorstellungen gerne hätten!

Refresh |<-- <-   1-11/11   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: Großscheich Ahmad al-Tayyeb distanziert sich von islamischen Terror
Buhrufe und Pfiffe - Peinlicher Auftritt von Helene Fischer beim DFB-Pokalfinale
Mann schwerverletzt in Stöcken gefunden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?