12.04.11 20:41 Uhr
 1.134
 

Coburg: Vermisste 16-Jährige tot aufgefunden

Seit Freitagabend wurde eine 16-Jährige aus dem Landkreis Coburg vermisst. Eine Suchaktion der Polizei mit Hubschraubern und Polizeihunden war vergebens.

Wie die Polizei heute bekannt gab, wurde die Leiche des Mädchen in einem Waldstück in der Nähe von Scheuerfeld aufgefunden. Die Polizei kann zurzeit ein Tötungsdelikt nicht ausschließen, ein Tatverdächtiger (20) wurde festgenommen.

Das Motiv und die Todesursache ist noch unklar, eine Obduktion soll nun aufklären, wie das Mädchen gestorben ist. Am Mittwoch werden Einzelheiten zum Ermittlungsstand bekannt gegeben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Micha23
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Polizei, Tod, Bayern, Obduktion, Coburg
Quelle: www.br-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deggendorf: Frau findet Leiche ihres Mannes und eines Bekannten in Sauna
Österreich: Großmutter, die fünf Familienmitglieder erschoss, hatte Krebs
Landau: Versuchtes Tötungsdelikt - Mann verletzt Kontrahenten am Hals

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
12.04.2011 21:37 Uhr von LocNar
 
+13 | -2
 
ANZEIGEN
Immer wieder traurig.... und @Micha23: Es ist immer wieder traurig, wenn man so etwas liesst.

@Micha23 : Ich sehe gerade, dass dies deine erste News ist. Sauber geschrieben, nicht reisserisch.... gefällt mir.

Darum ein fettes "+" und herzlich Willkommen.
Kommentar ansehen
13.04.2011 01:31 Uhr von LocNar
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
@Helldrivor absolut NEIN zu deiner Aussage.

Dass man beliebter ist, je mehr Minusse hat..... absolut falsch.

Schau dir doch einmal SN- Reporter wie alphanova an. Er hat PLUS ohne Ende, weil er sachliche und interessante Beiträge einliefert. Oder leeson und Andere.

Im Endeffekt bleibt es jedoch jedem selbst überlassen, auf welche "News" man klickt oder auch nicht.

Meine Einstellung ist halt "Wenn mich der Inhalt der News interessiert dann klicke ich darauf, aber ich muss nicht auf eine News klicken, die mich nicht interessiert, nur um einen blöden Kommentar dazu abgeben zu müssen...... und natürlich über die News zu meckern.)

Darum habe ich auch meinen alten Nick (mit Sternchen) aufgegeben..... weil es inzwischen zu viele Nörgler gibt. Das hat mir irgendwie die Lust geraubt, News einzuliefern.

Viele User verstehen den Sinn eines solchen Newsportales nicht wirklich.

Egal, so beschränke ich mich jetzt halt aufs lesen von Nachrichten.

Aber lass dich nicht unterkriegen @Micha23.
Du wirst noch viele unangebrachte Kommentare zu hören bekommen. Mach dir einfach nichts draus.

Gruss Dirk aus Mannheim

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/1. Bundesliga: Darmstadt 98 entlässt Trainer Norbert Meier
"Tagesschau" berichtet nun doch über Mord an Freiburger Studentin
Tabakkonzern Philip Morris zahlte eine halbe Million für politisches Sponsoring


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?