12.04.11 15:19 Uhr
 10.284
 

HTC Sensation vorgestellt

Mit dem neuen HTC Sensation hat HTC sein neustes Smartphone mit dem offenen Betriebssystem Android vorgestellt. Ausgestattet ist es mit einem DualCore Prozessor und laut Vodafone besitzt es einen ein GByte internen Speicher.

Auch eine 8-Megapixel-Kamera auf der Rückseite, mit der sich Full-HD-Videos aufzeichnen lassen und eine 1,2 Megapixel-Kamera auf der Frontseite für Videotelefonie ist an Board. Das Display des Smartphones zeigt 960x540 Pixel bei einer Diagonalen von 4,3 Zoll.

Das HTC Sensation soll ab Mai 2011 in Europa erhältlich sein und exklusiv über Vodafone vertrieben werden. Erst ab Juni soll man es auch bei anderen Anbietern kaufen können. Ein Preis wurde bisher nicht genannt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: LMS-LastManStanding
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Smartphone, Android, Sensation, HTC, HTC Sensation
Quelle: www.golem.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

29 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
12.04.2011 15:24 Uhr von Really.Me
 
+10 | -23
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
12.04.2011 15:25 Uhr von BK
 
+16 | -19
 
ANZEIGEN
Werbung + schlechter Titel = (-)
Kommentar ansehen
12.04.2011 15:37 Uhr von Liebi
 
+3 | -10
 
ANZEIGEN
Meine....meine...meine sobald es von Vodafone angeboten wird.

mein 4. HTC Smartphone ist Folge ist nun das HD2, darauf läuft das Rom vom HTC Incredible S, und das neue kann nur noch besser werden, da werden Wünsche erfüllt, die ich bis heute nicht hatte!
Kommentar ansehen
12.04.2011 15:52 Uhr von LMS-LastManStanding
 
+19 | -9
 
ANZEIGEN
ich nehme: ja gerne Kritik an. Aber Werbung an sich ist das nicht. Nur wenn ich schreibe das es was neues gibt?
Kommentar ansehen
12.04.2011 16:16 Uhr von heislbesen
 
+17 | -11
 
ANZEIGEN
Cool: damit ist das Iphone 5 (!) schon heute veraltete Technologie .....
Kommentar ansehen
12.04.2011 16:22 Uhr von atacama73
 
+4 | -5
 
ANZEIGEN
... wenn es ein neues HTC Sensation gibt, muss es auch ein altes geben, sonst dürfte es nur heißen, das HTC Sensation. Und, im ersten Satz 2x neu und 2x HTC, das ist mehr als schlecht. 6, setzen.
Kommentar ansehen
12.04.2011 16:26 Uhr von kadinsky
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
schon mal: was von Obsoleszenz gehört....?
Kommentar ansehen
12.04.2011 16:39 Uhr von jxn
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
UVP 599€
Kommentar ansehen
12.04.2011 16:50 Uhr von SSBenni
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
4GB: naja hätte ja wohl ein bisschen mehr sein können.
Kommentar ansehen
12.04.2011 16:52 Uhr von LMS-LastManStanding
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
@jxn: davon steht aber nix in der quelle...
Kommentar ansehen
12.04.2011 17:43 Uhr von totseinmachtimpotent
 
+2 | -5
 
ANZEIGEN
@LMS Lastmanst: Die Überschrift und der Text beißen sich,

Es wird nicht klar, bzw erst nach dem Lesen der News, dass es sich um das HTC SENSATION handelt

aus der Überrschrift ist zu schließen dass es eine HTC Sensation ist, eine allgemeine Handy Sensation also, etwas besonderes, du also eine Wertung vornimmst.

dabei ists nur die Vorstellung eines Handys, was zugegebener Maßen jetzt auch nicht O.O sooo besonders ist weil Nokia praktisch jeden Monat ein neues Handy auf den Markt bringt, dh eine News ist das nur Wert wenn es als Top Handy gilt, und dafür ist die Beschreibung zu kurz,

ist es n Iphone Killer, das neue Flagschiff, super günstig?

was hat das Handy dass es in ein allgemeines NewsForum gehört und nicht NUR auf Chip und Computerbild und co Seiten?

News gibts am Tag 10000. Auf die Seite verdient haben es die Merkwüdigsten Ereignisse, News und die wichtigsten Neuerungen. ( naja Stars und Co ... ist vom Thema halt schon arm daher ist da der Anspruch gering) aber in "Auto" will man jetzt nicht jedes neue Automodel, sowas gehört in Autozeitschriften, und in Technik oder Computer gehört auch net jedes neue Handy oder jeder neue Laptop sondern nur wenns um was besonderes geht oder etwas was viel Gesprächsstoff bieten wird.

Daher wenn man eine News über das Handy Postet sollte auch in der News begründet sein warum es jetzt wichtig ist zu wissen dass es das HTC Sensation gibt, hats n anderes Betriebssystem? nen neuen Chip in der Testphase? besonderer Bildschirm?

ansonsten ComputerZeitschrift kaufen oder bei Vodafone informieren ^^ wenn man n neues Handy will.
Kommentar ansehen
12.04.2011 17:51 Uhr von bimmelicous
 
+4 | -6
 
ANZEIGEN
@seiselbesen: du bist so geil echt :).

4 gb Speicher und ein Display das größer als das des iPhones ist aber immernoch eine schlechtere Auflösung hat. in den Punkten hängt es sogar dem letzten iPhone das zur Markteinfürhrung des Sensation fast 1 Jahr als ist hinterher.

Aber hauptsache das iPhone 5 ist gegen das neue HTC technologisch total veraltet :).

Danke :)
Kommentar ansehen
12.04.2011 17:59 Uhr von shadow#
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Dual Core - wie sinnvoll Wie lange hält dann der Akku im täglichen Betrieb?
4 Stunden?
Kommentar ansehen
12.04.2011 18:03 Uhr von bimmelicous
 
+5 | -2
 
ANZEIGEN
@shadow: Dual-Core = Voll schnell, ey = Alles andre ist Schrott und unter Garantie langsamer!

Ist das gleiche wie: mehr MP = Bessere Bilder
Kommentar ansehen
12.04.2011 19:42 Uhr von Perisecor
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
@ bimmelicous: mehr MP = bessere Bilder ist genau so, niedriger Pixelabstand iPhone 4 = erkennbar besseres Bild als (S)AMOLED oder jetzt das LCD-Display hier.

Dual-Core erachte ich allerdings als sinnvoll. Jetzt nicht für das iPhone, welches kein richtiges Multitasking unterstützt, für Android aber durchaus.


Sollte bis Juni (Verfügbarkeit ohne Vodafone-Branding) nichts besseres in Sicht sein, hol ich mir das Sensation.
Kommentar ansehen
12.04.2011 19:50 Uhr von Mondhase
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
@Persisecor: Was ist den richtiges Multitasking und was ist falsches?
Kommentar ansehen
12.04.2011 19:57 Uhr von bimmelicous
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
@perisecor: grüß dich :)
ich wollte damit eher die Pauschalisierung solcher Werte verdeutlichen. Natürlich gibt es 12 mp Kameras, die bessere Bilder machen als 10 mp. nur generell kann man das einfach nicht behaupten. so wie in diesem fall mit dem dual core.
es ist durchaus möglich, das singlecores schneller arbeiten als dualcores auf anderen systemen.

ob es sinnvoll ist weiss ich nun nicht. ich persönlich kann jetzt zB beim iPad 2 nicht sooooo den wahnsinns Geschwindigkeitzuwachs erkennen, wie beim 1er. tippen kann ich dadurch auch nicht schneller ;). und man macht ja schliesslich auch keine highend foto-oder videobearbeitung..

wie das sensation letztensendes abschneidet wird sich zeigen, wenn es tests gibt. aber alleine die anwesenheit eines dualcores ist (für mich) kein Qualitätskennzeichen.
Kommentar ansehen
12.04.2011 20:40 Uhr von Perisecor
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
@ Mondhase

Richtiges Multitasking ist die Fähigkeit, mehrere Anwendungen gleichzeitig auszuführen.

Das klappt beim iPhone(4) nur begrenzt (Apple eigene Apps und ausgewählte 3. Apps), wobei das in den meisten Fällen auch ausreichend ist.

Android beherrscht (lustigerweise nicht bei allen Android bzw. HTC eigenen Apps) Multitasking für alle Anwendungen.
Das saugt allerdings den Akku leer und lässt Geräte, wenn man es übertreibt, deutlich langsamer werden.

Beide Systeme haben also Vor- und Nachteile.

@ bimmelicous

Das iPad 2 hat im Moment einfach das Problem, dass jede App auf Singlecore laufen muss - wenn man denn mehr als nur einen kleinen Teil der Kunden erreichen möchte.
Einen direkten Vorteil hat man nun wohl tatsächlich nicht.

Ich persönliche vermisse beim HTC Desire/Desire HD die Möglichkeit, hochauflösende mkv Container ruckelfrei abzuspielen, auch schlecht codierte avi machen Probleme.
Dazu ab und an Hänger, wenn ich gar zu viele Dinge gleichzeitig machen möchte.
Durch einen DualCore verspreche ich mir hier Abhilfe und da ich sowieso einen Akku-Extender habe, stört mich der Mehrverbrauch auch nicht.

Natürlich mag ich zugestehen, dass dies absolute Luxusprobleme sind und sich durch umwandeln der Dateien oder weniger vielen parallelen Anwendungen vermeiden lässt.
Kommentar ansehen
12.04.2011 21:46 Uhr von Rainer_Langhans
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
Super: Ding! Apple nein Danke... Aber vom Design her nicht so besonders schön...
Kommentar ansehen
12.04.2011 21:59 Uhr von Mondhase
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
@Perisecor: Also ich weiß schon was Multitasking ist...
Aber es gibt doch kein richtiges und weniger richtiges entweder es geht oder es geht nicht. Ich habe z.B. bei meinem 3Gs keine Probleme mit dem Multitasking.
Und laut deiner Beschreibung und deiner vorangegangenen Definition beherrschen Androidphones eben auch kein "richtiges" Multitasking.
Aber egal. Diese Handy wird sicherlich seine Abnehmer finden.
Kommentar ansehen
12.04.2011 22:59 Uhr von Liebi
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
Die beiden Menschen: Fressen aber trotzdem das Doppelte von Einem!
Kommentar ansehen
12.04.2011 23:28 Uhr von fraro
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Verstehe: echt den ganzen Hype um neue Smartphones nicht! Kennt man eines, kennt man alle...

- Die sehen doch alle gleich aus.
- Die Ausstattung ist mehr oder weniger gleich.
- Die Akkus halten bei Allen max. 1 Tag.
- Bei allen Geräten muß man auf eine Glasplatte tippen oder darüber wischen, um wichtig auszusehen ;-)
- Legt man einige Smartphones nebeneinander, fragt man sich, warum wertvolle Ressourcen verschwendet werden für das gleiche Produkt - nur mit jeweils anderem Herstellernamen.

Ich weiß, dafür bekomme ich viele Minusse, weil der echte Hardcore-Smartphonist nicht erkennen kann, welchem Hype er da erlegen ist (man muß ja ständig im Netz sein, um alles Wichtige sofort mitzubekommen - dabei wäre es schon ein Gewinn, das Einmaleins zu beherrschen - Sorry).
Kommentar ansehen
12.04.2011 23:42 Uhr von StrammerBursche
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
@fraro: Keiner zwingt dich dazu ein Smartphone zu benutzen. Wenn die aber die Mehrheit darin einen Mehrwert sieht, wird es es auch einen Markt dafür geben.
Mit derselben Art bzw. zusammengeschusterten Argumenten hätten Noobs wie du im Jahre 98 auch übers Internet herziehen können. Also was machst du noch hier?
Kommentar ansehen
13.04.2011 02:27 Uhr von Novoleiner
 
+0 | -4
 
ANZEIGEN
wasele: I Sag nur Aifün 4 der rest isch nur müll......
Kommentar ansehen
13.04.2011 07:52 Uhr von fraro
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
@StrammerBursche: Ich stelle mir gerade vor, wie ein "Strammer Bursche" liebevoll sein Smartphone streichelt ;-)
Mich als Noob zu bezeichnen, muß ich als Beleidigung auffassen. Ich weiß nicht wie alt Du bist (und will es auch gar nicht wissen), aber ich habe schon seit über 20 Jahren mit Computern zu tun und dabei so manches kommen und gehen sehen.
Ich brauche nicht jeden Trend hinterher zu rennen, nur um mich als "IN" zu fühlen und im Bekanntenkreis was darzustellen.
Was bedeutet die letzte Frage, was ich HIER noch mache? Hier auf Erden oder in Deinem SN? Ich war übrigens zuerst hier - wer ist da der Noob?
Warum sind manche Menschen nur so arrogant?

Refresh |<-- <-   1-25/29   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?