12.04.11 13:24 Uhr
 1.121
 

Wiederbelebung des Bentley Turbo R

Es mehren sich Gerüchte, dass Bentleys absatzstarkes Modell Turbo R ein Comeback erleben soll. Der Bentley Turbo R wurde von 1985 bis 1997 produziert und war besonders bei jüngeren Kunden beliebt.

Technisch soll sich das neue Modell beim Bentley Mulsanne bedienen, dessen 510 PS-Achtzylinder mit einem Turbolader versehen werden könnte.

Optisch könnte der neue Turbo R als Mulsanne-Coupé vorfahren. So würde er die aussagekräftige Front mit Kühlergrill und runden Scheinwerfern übernehmen, lediglich das Heck würde stark verändert.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Annaberry
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Auto, Comeback, Turbo, Bentley
Quelle: www.pkwradar.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bonn: Problem mit Rettungsweg in Sankt Augustin
Autobahn 7: Verdächtiger Gegenstand auf der Fahrbahn sorgte für Vollsperrung
Rendsburg: Auf der Flucht - Schaf sorgt für Sperrung des Kanaltunnels

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
12.04.2011 13:24 Uhr von Annaberry
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Etwas mehr als ein verändertes Heck sollte schon drin sein, sonst kann es ja gleich Mulsanne Coupé heißen und nicht Turbo R.
Kommentar ansehen
12.04.2011 15:06 Uhr von Showtime85
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
Wenn ich jetzt die Kohle hätte: würd ich mir sofort einen Bestellen.
Hmmm Bentley Turbo R mit der passenden Breitling... hmmm aarrrhh
Kommentar ansehen
12.04.2011 20:06 Uhr von Rainer_Langhans
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
Ich habe keine: Uhr also brauch ich auch kein Auto!

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

1 FC Köln bricht Verhandlungen ab: Kein Wechsel von Anthony Modeste nach China
CDU-Bundestagswahlkampfwerber bezeichnet Angela Merkel als "überlegenes Produkt"
Facebook zeigt viele Champions-League-Spiele live: Aber nur in den USA


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?