12.04.11 10:50 Uhr
 303
 

Jennifer Aniston und Robert Pattinson: Dieses Stars mussten für Rollen abspecken

Robert Pattinson ist der letzte Star, der abnehmen musste, um eine Rolle an Land zu ziehen. Für den Film "Cosmopolic" musste er sechs Prozent an Körperfett verlieren.

Aber vor allem Schauspielerinnen müssen für neue Rolle oft strikte Diät halten: Kate Beckinsale musste für "Pearl Harbor" abspecken, Norah Jones für "My Blueberry Nights" und Jennifer Aniston für "Friends".

Schauspielerinnen wie Mandy Moore und Liv Tyler sträubten sich jedoch gegen den Abnehmwahn und lehnten lieber Rollen ab.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: barflyy
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Schauspieler, Diät, Jennifer Aniston, Robert Pattinson
Quelle: www.glamour.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN