11.04.11 22:46 Uhr
 194
 

Das neue Energiekonzept der CDU könnte im Mai schon stehen

CDU-Generalsekretär Hermann Gröhe hat jetzt bekannt gegeben, dass das neue Energiekonzept im Mai mit der Basis abgeklärt werden könnte.

Bereits ab dem 2. Mai sollen diesbezüglich die Fachausschüsse zusammentreten. Am 9. Mai solle dann schon der Bundesvorstand eventuell einen Entschluss fassen.

Gröhe sagte: "Wir wollen den Weg ins Zeitalter erneuerbarer Energien beschleunigen."


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: leerpe
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Politik, CDU, Mai, Energiekonzept
Quelle: www.open-report.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

AfD bereitet Antrag zur Abschaffung des Rundfunkbeitrags vor
USA: Mysteriöse Datenfirma will Donald Trumps Sieg ermöglicht haben
Russlands Präsident Wladimir Putin lässt angeblich nuklearen Raketenzug bauen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.04.2011 23:16 Uhr von Rechthaberei
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Ob das gegen Die Grünen noch hilft?: http://www.youtube.com/...
Kommentar ansehen
12.04.2011 02:55 Uhr von shadow#
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Man hätte auch einfach das nehmen können das es schon gab, das aber die Union längst völlig versaut hat.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

AfD bereitet Antrag zur Abschaffung des Rundfunkbeitrags vor
São Paulo: Braut wollte per Hubschrauber zu Hochzeit und verunglückte tödlich
USA: Mysteriöse Datenfirma will Donald Trumps Sieg ermöglicht haben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?