11.04.11 17:54 Uhr
 1.751
 

Marco Angelini: So wird bei "Deutschland sucht den Superstar" geschummelt

"Deutschland sucht den Superstar"-Kandidat Marco Angelini erhebt schwere Vorwürfe gegenüber dem Sender RTL. Angelini gab an, dass die Szenen in einem Kölner Stripclub nicht spontan gewesen seien und der Besuch unfreiwillig war.

"Wir waren da nicht freiwillig. Wir wurden dorthin gefahren und dort einfach vor der Tür abgesetzt. Ich wollte da nicht rein. Frauen sind für mich keine Objekte" sagte Angelini. Auch zu den Dreharbeiten zu "Let´s Dance" wären nur Pietro Lombardi und Sebastian Wurth eingeladen gewesen.

Doch alle Kandidaten wären gerne bei der Show anwesend gewesen. Marco Angelini stichelt auch gegen die Jury: "Die loben nur die, die sie weiter haben wollen. Am Anfang war ich angesagt, da wurde ich gelobt. Jetzt mach ich das Gleiche - und werde niedergemacht."


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Saftkopp
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Kritik, DSDS, Rauswurf, Schummelei, Marco Angelini
Quelle: www.express.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

8 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.04.2011 17:59 Uhr von EyeOfTheDark
 
+7 | -1
 
ANZEIGEN
Also wenn der Autor nicht mal mehr die Quelle richtig lesen kann, dann sollte man das schreiben einer News gleich lassen.
Dieser Marco ist nämlich noch Kandidat und nicht rausgeflogen.

Edit: Ok, wurde geändert.

[ nachträglich editiert von EyeOfTheDark ]
Kommentar ansehen
11.04.2011 18:09 Uhr von GulfWars
 
+6 | -15
 
ANZEIGEN
Frauen sind für mich keine Objekte" sagte Angelini: eventuell findet er nackte männer schöner *rofl*

wenn sich die frauen dort schon für geld rekeln und an der stange tanzen, soll man das auch ausnutzen und zuschauen!
Kommentar ansehen
11.04.2011 18:10 Uhr von Rainer_Langhans
 
+10 | -3
 
ANZEIGEN
Was hat er: erwartet und was erwartet er noch?? Mittlerweile weiß man doch worauf man sich da einlässt... Und sowas will Arzt werden...
Kommentar ansehen
11.04.2011 18:37 Uhr von nohbgub
 
+3 | -4
 
ANZEIGEN
@Rainer_Langhans: "Und sowas will Arzt werden... "

Dann doch besser >Superstar< als Arzt !!!(?)
Kommentar ansehen
11.04.2011 19:12 Uhr von Rainer_Langhans
 
+1 | -4
 
ANZEIGEN
@nohgbub also "Superstar" wird ja keiner.... (außer Rainer:-)

Ich finde er sollte Altenpfleger werden der die älteren Herrschaften mit seinem wunderschönen Gesang beglückt.
Kommentar ansehen
11.04.2011 20:34 Uhr von nohbgub
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@Rainer_Langhans: "Ich finde er sollte Altenpfleger (?) werden der die älteren Herrschaften mit seinem wunderschönen (???) Gesang beglückt."

Nein Nein und nochmal NEIN !!!
Kommentar ansehen
12.04.2011 01:19 Uhr von Rainer_Langhans
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
was wünscht du: dir von diesem bedeutendem leben dessen Name Marco Angelini ist??? Finde Altenpflegekraft voll ok.
Kommentar ansehen
12.04.2011 13:42 Uhr von omar
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Nachfolger von Nino D´Angelo? Würde doch gut in den Schlagerreigen passen...
Dann kann er ältere Damen beglücken.

Mal Ehrlich:
Wenn ich Singen könnte und mit Schlager o.Ä. bei älteren Herrschaften ankommen würde, dann würde ich auch da singen... Hauptsache die Kohle passt...
So ein Florian Silbereisen oder eine Michelle leiden sicher nicht an Armut...

Refresh |<-- <-   1-8/8   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?