11.04.11 17:14 Uhr
 246
 

Lotto: Tipper aus Nordrhein-Westfalen und Niedersachsen teilen sich den Jackpot

Bei der Samstagsziehung der Lottozahlen konnten zwei Tipper, einer aus Nordrhein-Westfalen und einer aus Niedersachsen, den Jackpot knacken. Jeder der beiden Spielteilnehmer erhält 1,8 Millionen Euro.

Darüber hinaus waren in der zweiten Gewinnklasse ("sechs Richtige") noch drei weitere Lottospieler aus Nordrhein-Westfalen (aus Essen, Kleve und Recklinghausen) erfolgreich, sie bekommen jeweils etwa 278.000 Euro ausgezahlt.

Ein weiterer Gewinner aus Nordrhein-Westfalen hat bei der Zusatzlotterie SUPER 6 100.000 Euro gewonnen. Dieser Betrag geht nach Wuppertal.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Nordrhein-Westfalen, Lotto, Jackpot, Niedersachsen, Tipper
Quelle: www.isa-guide.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nazi-Chiffriergerät: Hobbyschatzsucher entdecken bei München "Hitlermühle"
Hochschule Emden/Leer: Professor wurden Klausuren geklaut
Etwa 100 Flüchtlinge machen Zuhause Urlaub

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Integrationsbeauftragte zeigt Verständnis für Heimatreisen von Flüchtlingen
Vietnam: Sechsköpfige Familie durch Blindgänger aus Krieg getötet
Fußball: Gonzalo Castro wirft Ousmane Dembélé vor, dem BVB-Team zu schaden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?