11.04.11 15:28 Uhr
 365
 

Zukunftsforscher über Bedeutung von Sozialen Netwerken: "Facebook wird überschätzt"

Eike Wenzel hat das "ITZ Institut für Trend- und Zukunftsforschung" gegründet, mit dem er Unternehmen helfen will, wichtige Trends der Zukunft vorauszusehen.

Die Zukunft sei zwar nicht vorhersehbar, jedoch planbar, wenn man die Zeichen richtig deute. Zu dem Thema Soziale Netzwerke und deren Bedeutung für Unternehmen sagte Wenzel: "Facebook wird überschätzt."

Nur ein kleiner Teil der dort angemeldeten User sei dort regelmäßig aktiv, so dass man an klassischer Werbung auch in der Zukunft nicht vorbei käme.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Facebook, Werbung, Soziales Netzwerk, Bedeutung
Quelle: www.sueddeutsche.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Terrorgruppe IS hat sein eigenes Soziales Netzwerk aufgebaut
LEGO startet Soziales Netzwerk für Kinder ab fünf Jahren
Soziales Netzwerk Lokalisten wird es bald nicht mehr geben

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
12.04.2011 14:31 Uhr von Borgir
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Zukunftsforscher: lesen doch auch nur in ihrer Glaskugel.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Terrorgruppe IS hat sein eigenes Soziales Netzwerk aufgebaut
LEGO startet Soziales Netzwerk für Kinder ab fünf Jahren
Soziales Netzwerk Lokalisten wird es bald nicht mehr geben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?