11.04.11 13:55 Uhr
 5.061
 

Redesign von "Capri Sonne" lenkt vom geringen Fruchtsaftgehalt ab

Das Fruchtsaftgetränk "Capri Sonne" wurde optisch im Zuge eines Redesigns aufgefrischt und bekam mit dem neuen Font "Cocon" eine neue Hausschrift verpasst.

Die Orangen auf der Packung wurden ebenfalls neu positioniert und mit einer geschickten Platzierung des Fresenius-Logos von dem ursprünglichen deutlich sichtbaren Satz "Fruchtsaftgetränk Orange mit 12% Fruchtgehalt" abgelenkt.

Die Verbraucherrechtsorganisation "foodwatch e. V." hatte bereits in einer früheren Untersuchung die Optik von "Capri Sonne" hinsichtlich des Fruchtsaftgehaltes kritisiert: "Wo viele Früchte drauf sind, müssen nicht unbedingt viele Früchte drin sein."


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Design, Getränk, Schrift, Fruchtsaft
Quelle: www.designtagebuch.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Wörterbuch des besorgten Bürgers" für den Umgang mit "Besorgten Bürgern"
Großbritannien: Schule verbietet das Aufzeigen bei Fragen der Lehrer
Großbritannien: Neues Gesetz könnte Pornos für Frauen und Queers zerstören

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

15 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.04.2011 14:44 Uhr von Lucotus
 
+59 | -2
 
ANZEIGEN
Pfeif auf den Fruchtsaftgehalt! Das Zeug besteht aus reinen Kindheitserinnerungen :)
Kommentar ansehen
11.04.2011 15:23 Uhr von Teralon02
 
+4 | -5
 
ANZEIGEN
Unter dem Aspekt: das vorher 5, nun nur noch 3 Orangen zu sehen sind erscheint der Satz : "Wo viele Früchte drauf sind, müssen nicht unbedingt viele Früchte drin sein." in einem sehr interessanten Licht...^^

Und Mensch, das Zeuch soll lecker sein, nicht den Vitaminhaushalt von Kindern ergänzen. Wenn die Menschen noch ein wenig selbständig denken würden, gäbe es für solche Vereine auch keine Daseinsberechtigung.

MEINE Mutter wusste schon vor über 25 Jahren das das Zeug nur in Maßen zu konsumieren war. Das hieß max. eine Packung am Tag. Und wir hatten es auch nicht immer "vorrätig".
Kommentar ansehen
11.04.2011 16:14 Uhr von BK
 
+10 | -2
 
ANZEIGEN
Bald wirds in Deutschland sein wie in Amerika...

Kein mündiger Verbraucher mehr....

Als Kinder wussten wir schon das das Zeug nicht gesund ist. Schmecken tuts trotzdem.
Kommentar ansehen
11.04.2011 16:42 Uhr von Flaschensammler
 
+5 | -4
 
ANZEIGEN
So ein dummes Geschwafel. Jeder der schonmal Capri-Sonne getrunken hat, weiss das da nicht soo viel Frucht drin ist.
Das ist kein Grund drauf zu verzichten. Schmeckt Geil, ist ein Guter Durstlöscher. Was Will man mehr? Lesen was drin ist? Ich nicht.
Kommentar ansehen
11.04.2011 16:46 Uhr von ChaosKatze
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
klar: das zeug soll einfach nur schmecken ^^

aber das design.. ich weiss nicht:

das bild an sich schafft zwar klare linien, das was wichtig ist wird auch sofort einem um die ohren geschlagen und der 3-sekunden-effekt so wie der wiedererkennungswert sind alles gegeben, kein ding. was mich aber stört sind die orangen, die mich eher an cellolite erinnern als an lecker saft -.- der ausschnitt ist wirklich unglücklich gewählt... und das fresenius-siegel wirkt eher wie ein zensurbalken..

[ nachträglich editiert von ChaosKatze ]
Kommentar ansehen
11.04.2011 16:58 Uhr von mitTH_RAW_Nuruodo
 
+8 | -1
 
ANZEIGEN
Ich hab das als Kind auch gerne getrunken, aber: Kinder die von ihren Eltern Capri-Sonne, aufgrund der darin enthaltenen Vitamine bekommen, bekommen ihr Calcium bestimmt auch aus Kinderschokolade und ihre Proteine von Tiefkühlpizza.
Kommentar ansehen
11.04.2011 18:35 Uhr von killerkalle
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
ich sag nur: 12 würfel zucker...
Kommentar ansehen
11.04.2011 18:46 Uhr von NEoCX
 
+10 | -0
 
ANZEIGEN
wen juckts austrinken - aufpusten - drauf springen . . . ;-)

[ nachträglich editiert von NEoCX ]
Kommentar ansehen
11.04.2011 20:09 Uhr von Aggronaut
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
das: jetzt alte design ist doch auch noch nicht soooo alt ^^
Kommentar ansehen
11.04.2011 20:59 Uhr von HansiHansenHans
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
gibt: auch hinlegen druffspringen und capri sonne kirsch an weißer wand von meiner grundschule^^

ansonsten nix anderes als zuckerwasser mit bisl geschmacksstoffen.
Kommentar ansehen
11.04.2011 23:05 Uhr von Frankenaffe
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Zumindest ist 12% Fruchtsaft drin: in den meisten Erfrischungsgetränken sieht damit eher mau aus.

Das beste ist einfach klares Wasser, ist klar, aber als einziges Getränk wird das doch eh kaum einer trinken.
Kommentar ansehen
12.04.2011 00:26 Uhr von Funkensturm
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
ich hatte: danach immer irgendwie mehr durst wie davor deswegen hab ich die Finger davon gelassen nach ner weile.
Kommentar ansehen
12.04.2011 01:24 Uhr von Floppy77
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
Wässrige Plörre! Lieber selber pressen, Wasser kann ich auch selber zugeben und den Zucker besser weg lassen.

Am liebsten mag ich mein Wasser mit Zitrone und Ingwer, da brauch ich nix aus irgendwelchen Tüten...
Kommentar ansehen
12.04.2011 14:47 Uhr von Dr.Eck
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Sonst: beschweren sich die Leute das sie überall verarscht werden und keine Aufklärung herrscht ... jetzt gibt es einen "Aufklärer" und weil es einem nicht passt (oh Capri Sonne du schöne Kindheitserinnerungsdummfug) ist das auch nicht gut ...

... wenn ich jetzt hier schreibe was ich über die Leute denke werde ich bestimmt gesperrt :-D !!!
Kommentar ansehen
21.08.2012 20:24 Uhr von Petabyte-SSD
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
C*pri Sonne: Was so einen geilen Namen hat, das kann niemals schlecht sein!!!!!
Muss gleich morgen schauen, wo es das zu kaufen gibt.

Refresh |<-- <-   1-15/15   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Vural Öger geht in die Privatinsolvenz
China: Nacktfotos als Sicherheit für eine Kredithergabe
Fußball: Vertragsverlängerung von Mesut Özil steht auf der Kippe


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?