11.04.11 10:35 Uhr
 423
 

Düsseldorf: 40-Jähriger wurde im Parkhaus vom Kaufhof erstochen

Ein 40-jähriger Mann wurde in der Nacht vom Sonntag auf den Montag im Parkhaus des Kaufhofs in Düsseldorf schwer verletzt aufgefunden.

Nachdem er mit Stichwunden in ein Krankenhaus eingeliefert wurde, erlag er dort seinen schweren Verletzungen.

Weiter Informationen zu diesem Fall hat die Polizei noch nicht bekannt gegeben. Am heutigen Nachmittag will sich die Staatsanwaltschaft dazu äußern.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: leerpe
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Mord, Düsseldorf, Parkhaus, Kaufhof
Quelle: www.express.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wien: Anklage gegen 9 Vergewaltiger einer Deutschen fertig
Bochum: Uni-Vergewaltiger geschnappt - Er ist ein Flüchtling
Sexualmord in Freiburg: Innenausschuss-Vorsitzender kritisiert Verhalten der ARD

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.04.2011 10:50 Uhr von Götterspötter
 
+7 | -2
 
ANZEIGEN
sofort einsperren den pösen Kaufhof :D :D Merkst du es selber ? oder muss ich es erklären :D

:)
Kommentar ansehen
11.04.2011 11:28 Uhr von S8472
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Welcher Kaufhof? Es gibt derer drei in Düsseldorf. Alle mit eigenem Parkhaus. :)

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wien: Anklage gegen 9 Vergewaltiger einer Deutschen fertig
Intertoys-Spielzeugkatalog voll mit Rechtschreibfehlern
Lady Gaga wurde vergewaltigt und leidet an PTSD


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?