11.04.11 10:33 Uhr
 1.196
 

Umfrage: Deutsche kuscheln zu wenig

Laut einer repräsentativen Umfrage der Magazine "Men´s Health" und "Women´s Health" kuscheln Deutsche zu wenig. 51 Prozent der Männer würden gerne häufiger mit ihrer Partnerin kuscheln. Bei den Frauen sind es immerhin 46 Prozent.

Ähnlich sieht es auch bei den bevorzugten Stellungen aus. 34 Prozent der männlichen Teilnehmer möchten häufiger "geritten" werden. Auch 23 Prozent der befragten Frauen gaben an, dass sie in der Reiterstellung häufiger Sex haben möchten.

Da hören die Gemeinsamkeiten aber auch auf. 79 Prozent der Männer möchten mehr Oral-Sex. Bei den Frauen sind es nur 31 Prozent. Die Umfrage wurde im Auftrag der beiden Zeitschriften von der Gesellschaft für erfahrungswissenschaftliche Sozialforschung (Gewis) durchgeführt.


WebReporter: Unerwartet
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Sex, Umfrage, Deutsche, Partnerschaft
Quelle: www.presseportal.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: Eltern bevorzugen ihr erstgeborenes Kind
Bayern: 13-Jährige findet in Freizeitpark den echten Grabstein ihres Großvaters
Umweltaktivist filmt sterbenden Eisbären: "So sieht Verhungern aus"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.04.2011 10:56 Uhr von Götterspötter
 
+11 | -1
 
ANZEIGEN
Kann gar nicht sein :): So wie die Deutschen mit unserer Regierung kuscheln - die EU streicheln und China massieren ..... sind wir die "Hardcore-Kuschler der Welt

Oder ?
Kommentar ansehen
11.04.2011 10:59 Uhr von Unerwartet
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Schon: Also in der Beziehung gebe ich dir absolut recht. :D
Kommentar ansehen
11.04.2011 13:42 Uhr von Thomas-27
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Das sagt die Umfrage aus: 34 Prozent der Männer und 23 Prozent der Frauen wollen häufiger reiten oder geritten werden.
Das bedeutet aber auch, dass 66 Prozent der Männer und sogar 77 Prozent der Frauen sagen: "Nein! Lieber nicht!"
Das hätte ich jetzt nicht erwartet!

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Japanisches StartUp investiert 90 Millionen Dollar für Werbung auf dem Mond
TU München: Uni-Dozent wird fast von Tafel erschlagen
Saarbrücken: Lehrer rufen in Brandbrief um Hilfe


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?