10.04.11 20:19 Uhr
 323
 

Fußball/1. Bundesliga: Bayer Leverkusen holt Sieg und verkürzt Abstand zu Borussia Dortmund

Am Sonntagabend besiegte Bayer Leverkusen den FC St. Pauli mit 2:1 (0:0). 30.210 Zuschauer (ausverkauft) waren im Stadion zu Gast.

Nach einer torlosen ersten Halbzeit brachte Charles Takyi (58.) die Gäste in Führung. Doch acht Minuten später traf Stefan Kießling zum Ausgleich. In der 77. Minute traf Lars Bender erneut für die Gastgeber und stellte damit bereits den Sieg der Leverkusener sicher.

Durch den Sieg konnten die Leverkusener den Abstand zum Tabellenführer Borussia Dortmund auf fünf Zähler verkürzen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Bundesliga, Bayer, Sieg, Leverkusen, Bayer Leverkusen, Abstand
Quelle: www.reviersport.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Ramazan Özcan wechselt zu Bayer Leverkusen
Fußball: Bayer Leverkusen vor Dragovic-Transfer - Kehrtwende im Toprak-Poker?
Fußball/Bayer Leverkusen: Rudi Völlers Vertrag wurde bis 2022 verlängert

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
10.04.2011 21:10 Uhr von anderschd
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Bei noch 5: Spielen. Aber trotzdem nicht viel.
Kommentar ansehen
10.04.2011 22:15 Uhr von groehler
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
5 Punkte ist natürlich nicht ungefährlich, aber ich denke trotzdem das der BVB es macht.

1. Sind es eigentlich 6 Punkte, wenn man die Tordifferenz dazu nimmt. Glaube nicht das Leverkusen noch 17 Tore in der Tordifferenz aufholt.

2. Hat Dortmund in den 12 Rückrunden-Spielen "nur" 5 Punkte auf Leverkusen verloren. Sie müssten also noch mal so viele Punkte in nur 5 Spielen verlieren.

3. Spielt Dortmund ja nicht wirklich so, als das man sagen könnte das sie sich in ner Krise befinden. Haben halt sehr viel Pech und im Moment Pech und auch etwas Unvermögen bei der Chancenverwertung.
Spielerisch sind sie immer noch richtig gut dabei.

Aber sie sollten auf jeden Fall vorsichtig sein und nicht weiter so arglos Punkte liegen lassen. Leverkusen hat nen sehr guten Lauf ... auch wenn die mit Sicherheit auch noch 1-2 Spiele verlieren werden.

PS: Ausserdem hoffe ich als Frankfurt-Fan das sie vor dem letzten Spiel schon durch sind und es so für uns vielleicht leichter wird am letzten Spieltag noch Punkte beim BVB gegen den Abstieg zu holen.

Aber hoffentlich sind wir dann schon gerettet und können mit dem BVB ausgelassen am letzten Spieltag nen Freundschaftkick veranstaltet und dann mit ihnen die verdiente Meisterschaft feiern.

[ nachträglich editiert von groehler ]
Kommentar ansehen
11.04.2011 01:13 Uhr von sicness66
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Bayern: macht Dortmung nächste Woche zum Meister ;-)
Kommentar ansehen
12.04.2011 13:56 Uhr von Holy-Devil
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@sioness66: Das ist nichmal rechnerisch möglich ^^

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Ramazan Özcan wechselt zu Bayer Leverkusen
Fußball: Bayer Leverkusen vor Dragovic-Transfer - Kehrtwende im Toprak-Poker?
Fußball/Bayer Leverkusen: Rudi Völlers Vertrag wurde bis 2022 verlängert


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?