10.04.11 09:53 Uhr
 494
 

Zu heißer Körper: Britney Spears soll in ihrem Musikvideo gedoublet worden sein

"Till the World ends" heißt die neue Single von Britney Spears, die am 15. April erscheint. Das Musikvideo wurde mittlerweile abgedreht und ausgestrahlt.

Jetzt melden sich Fans zu Wort, die meinen, dass Britney Spears in ihrem Musikvideo gedoublet worden ist. "Das ist sie niemals. Das ist ein Typ. Ich kann mir nur vorstellen, dass sie ein Double benutzt, weil sie nicht mehr so wie früher tanzen kann", urteilte ein Fan.

Der Grund ist eine Szene im Video, bei der Britney Spears besonders heiß rüberkommt und sich schnell bewegt. Dabei soll eine Person zu erkennen sein, die Britney Spears zwar ähnelt, aber aufgrund der Gesichtszüge nicht eindeutig zu identifizieren ist.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Crushial
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Sänger, Britney Spears, Körper, Double, Musikvideo
Quelle: www.bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Gefälschte Todesnachricht über Britney Spears
Britney Spears: "Dating und andere Leute zu treffen ist schwierig"
Popstar Britney Spears spricht über Drogensucht: "Meine 20er waren grässlich!"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Gefälschte Todesnachricht über Britney Spears
Britney Spears: "Dating und andere Leute zu treffen ist schwierig"
Popstar Britney Spears spricht über Drogensucht: "Meine 20er waren grässlich!"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?