10.04.11 09:25 Uhr
 218
 

"Desperate Housewives"-Star Eva Longoria über Tony Parker und Eduardo Cruz

Eva Longoria hat sich seit der Trennung von Tony Parker nie öffentlich über die Hintergründe geäußert. Nun spricht sie in Interviews über die schwere Zeit - hält sich aber bedeckt, was die wahren Gründe für die Scheidung sind.

"Er ist keine schlechte Person. Er wollte einfach was anderes und ich hasse ihn nicht dafür. Manchmal wollen Menschen einfach andere Dinge. Ich würde niemals in der Öffentlichkeit darüber reden, was passiert ist oder warum wir uns haben scheiden lassen, weil ich ihn liebe", so die Schauspielerin.

Auch zur angeblichen Affäre mit Eduardo Cruz äußerte sie sich nur recht bedeckt. Sie weiß, dass alle darüber reden und eine Beziehung mit Penélopes kleinem Bruder verneint sie nicht - zugeben will sie es aber auch nicht.


WebReporter: maccamdon
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Star, Eva Longoria, Desperate Housewives, Tony Parker, Eduardo Cruz
Quelle: www.fem.com
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?