10.04.11 09:09 Uhr
 4.605
 

Birdy: 14-jährige Britin ist die Newcomer-Sensation des Jahres

Birdy, die mit richtigem Namen Jasmine Van Den Bogaerde heißt, ist erst 14 Jahre alt und kommt aus Großbritannien. Mit ihrem Klaviertalent und ihrer atemberaubenden Stimme will sie jetzt groß rauskommen.

"Skinny Love" heißt ihre erste Single. Damit stürmt sie momentan die iTunes-Charts. Bis jetzt hat sie es auf Platz drei der alternativen Hits geschafft.

Was Birdy auszeichnet ist, dass sie mit 14 Jahren bereits ihre Songtexte selber schreibt, die einen tiefgründigen Sinn haben. Den Plattenvertrag erhielt sie, nachdem sie einen Talentwettbewerb gewann. Im Spätsommer soll ihr Album auf den Markt kommen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Crushial
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Musik, Sänger, Charts, Sensation
Quelle: www.promiflash.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Alle Nominierungen für Oscar verkündet: "La La Land" mit 14 Nennungen im Rennen
"Toni Erdmann" für Oscar nominiert
Oscar: "Toni Erdmann" als bester fremdsprachiger Film nominiert

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
10.04.2011 09:18 Uhr von Herkoo
 
+2 | -7
 
ANZEIGEN
Hmhm: schönes Lied,Klavier spiel ich auch gerne.
Kommentar ansehen
10.04.2011 10:18 Uhr von Darrkinc
 
+11 | -6
 
ANZEIGEN
hmmm: verstehe den hype nicht. weder herausragendes klavierpiel, noch ne tolle stlmme.
Kommentar ansehen
10.04.2011 10:39 Uhr von marcofan
 
+9 | -0
 
ANZEIGEN
Den Hype erzielt man künstlich: Im Hintergrund stellt man eine Anzahl Leute an, die das künstlich powern. Diese Methode ist nicht neu. Hinzu kommen 2 Dinge: Ein Konzern, der daran gut verdient und die Sängerin ist im optimalem Alter, sprich dem Alter, indem heutzutage der größte Umsatz mit Entertainmentprodukten erzielt wird.
Kommentar ansehen
10.04.2011 17:37 Uhr von flex2
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Texte selber schreiben? "Was Birdy auszeichnet ist, dass sie mit 14 Jahren bereits ihre Songtexte selber schreibt [...]"

Skinny Love ist gecovert. Das kommt von Bon Iver.
Kommentar ansehen
11.04.2011 21:03 Uhr von Aib
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
super! hab gerade Bon Iver für mich entdeckt, besten Dank.

@News .. ja eben das übliche. (Minderjährige) Talente entdecken, vermarkten, abkassieren, wegschmeissen. Die Story ist so alt wie die Musikindustrie

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nach Stopp durch Obama: Donald Trump will umstrittene Öl-Pipelines erlauben
Markus Majowski: RTL entschuldigt sich bei ihm
Israel erlaubt massiven Ausbau jüdischer Siedlungen im besetzten Westjordanland


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?