09.04.11 16:47 Uhr
 227
 

Linz: Frontalzusammenstoß mit Lkw fordert Todesopfer

Bei einem Verkehrsunfall starb ein 39-jähriger Autofahrer. Bei dem Versuch, einen Linienbus zu überholen, fuhr der Mann frontal in einen LKW.

Nach dem Zusammenstoß wurde der PKW noch vom Linienbus gerammt. Der aus Nürnberg stammende Mann wurde in seinem Fahrzeug eingeklemmt und starb noch am Unfallort.

Wegen Aufräumarbeiten war die B42 zwischen Leubsdorf und Linz für drei Stunden gesperrt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: daniel2080
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Unfall, Verkehr, Todesfall, Lkw
Quelle: www.swr.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Stralsund: 14-Jähriger betrinkt sich auf Schulhof bis zur Alkoholvergiftung
Cottbus: Sterbendes Unfallopfer aus Ägypten von Männern angeblich verhöhnt