09.04.11 15:15 Uhr
 188
 

Fußball/2. Bundesliga: TSV 1860 München überrollt Energie Cottbus

In einem Samstagsspiel der zweiten Fußball-Bundesliga besiegte am heutigen Samstagnachmittag der TSV 1860 München die Elf von Energie Cottbus deutlich mit 4:0 (2:0). 18.600 Besucher waren im Stadion zu Gast.

Bereits in der zweiten Minute brachte Dominik Stahl die Gastgeber in Führung. Stefan Aigner erhöhte in der 35. Minute auf 2:0. Eine halbe Stunde später baute erneut Aigner die Führung weiter aus. Sechs Minuten vor Ende der Partie traf Benny Lauth zum 4:0-Endstand.

Im Stadion war auch Hasan Abdullah Ismaik, ein Unternehmer aus Jordanien, der den Löwen 30 Millionen Euro zur Verfügung stellen will. "Der erste Eindruck ist sehr gut und sehr herzlich. Mir gefällt, dass 1860 ein Arbeiterverein und eine Mannschaft mit viel Tradition ist", meinte er nach der Partie.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Bundesliga, München, 2. Bundesliga, Cottbus, TSV 1860 München, Energie Cottbus
Quelle: www.rp-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/TSV 1860 München: Ribamar kommt - Rekordtransfer für die Löwen
Fußball/1860 München: Der Verein will wegen Phantomtor Einspruch einlegen
Fußball: Neuer Sponsor von TSV 1860 München ist ein Datingsex-Portal

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
12.04.2011 15:18 Uhr von Borgir
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Das war´s dann: für Cottbus endgültig.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/TSV 1860 München: Ribamar kommt - Rekordtransfer für die Löwen
Fußball/1860 München: Der Verein will wegen Phantomtor Einspruch einlegen
Fußball: Neuer Sponsor von TSV 1860 München ist ein Datingsex-Portal


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?