09.04.11 13:20 Uhr
 555
 

Formel 1: Sebastian Vettel holt sich erneut die Pole-Position

Beim Qualifying zum Großen Preis von Malaysia sicherte sich Sebastian Vettel (Red Bull) am heutigen Samstag in Kuala-Lumpur die Pole-Position. Er schaffte dies mit seiner letzten Runde.

Auf den Plätzen zwei bis vier landeten Lewis Hamilton (McLaren-Mercedes), Mark Webber (Red Bull) und Jenson Button im zweiten McLaren.

Fernando Alonso (Ferrari) belegte rang fünf. Danach folgte Nick Heidfeld (Renault). Nico Rosberg (Mercedes) kam auf Platz neun, für seinen Teamkollege Michael Schumacher reichte es nur für Rang elf.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Formel 1, Sebastian Vettel, Motorsport, Pole, Pole-Position
Quelle: de.eurosport.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Felipe Massa bleibt der Formel 1 erhalten
Formel 1: Weltmeister Nico Rosberg beendet mit sofortiger Wirkung seine Karriere
Formel 1: Lewis Hamilton startet in Mexiko von der Pole Position

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
09.04.2011 22:45 Uhr von Jolly.Roger
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Geil: Super gemacht von Vettel, auch Nick war super.

Die beiden Mercedes haben nicht wirklich aufgeholt....

Schade für Schumi, das ganze Wochenende schneller als Nico, auch in Q1, Q2 und dann wieder zur unpassendensten Zeit die Probleme mit dem verstellbaren Heckflügel....aber zu mehr als Platz 8 oder 9 hätte es so oder so nicht gereicht. Wieder fast 2 Sekunden rückstand auf die Spitze.....das Auto ist dieses Jahr auch wieder nix..

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Felipe Massa bleibt der Formel 1 erhalten
Formel 1: Weltmeister Nico Rosberg beendet mit sofortiger Wirkung seine Karriere
Formel 1: Lewis Hamilton startet in Mexiko von der Pole Position


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?