09.04.11 12:18 Uhr
 259
 

Wildeshausen: Neues Hallenbad soll so schnell wie möglich finanziert werden

In Wildeshausen (Landkreis Oldenburg) soll möglichst schnell die Finanzierungsgrundlage für ein neues Hallenbad geschaffen werden.

Der Stadtrat beschloss am Donnerstagabend, dass dafür maximal zehn Millionen Euro ausgegeben werden.

Zudem soll ein Architektenwettbewerb entstehen, um Kosteneinschätzungen und Entwürfe vorliegen zu haben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: oPoSpi
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Wettbewerb, Finanzierung, Stadtrat, Hallenbad
Quelle: www.nwzonline.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Donald Trump: "Die Deutschen sind böse, sehr böse"
NATO-Verteidigungsausgaben: US-Präsident Trump pocht auf zwei Prozent-Ziel
Großbritannien: Weniger EU-Bürger wandern ein - Mehr EU-Bürger wandern aus

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Donald Trump: "Die Deutschen sind böse, sehr böse"
Fußball/Österreich: Thorsten Fink liefert sich heftigen Streit mit Moderator
NATO-Verteidigungsausgaben: US-Präsident Trump pocht auf zwei Prozent-Ziel


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?