08.04.11 19:57 Uhr
 383
 

USA: Sorge um Sicherheit der Atommeiler

Auch wenn die Stromlobby und die US-Aufsichtsbehörde nach außen hin versichern, dass die Kraftwerke allen Gefahren strotzen könnten, kann man sich nicht darauf verlassen.

Es wird immer wieder beteuert, dass die US-Atommeiler auch einem Unglück wie dem in Japan standhalten könnten.

Doch intern ist die Zuversicht nicht so groß. Denn die Beamten zweifeln eigentlich sogar selbst daran. Dies wurde nun durch enthüllte interne Mails ersichtlich.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Hawkfire
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: USA, Wissenschaft, Sicherheit, Behörde, Sorge, Atommeiler
Quelle: www.spiegel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Cottbus: Fünf Männer bei Junggesellenabschied attackiert
Hitchcock in Mannheim: Krähen attackieren und verletzen Spaziergänger
Massenprozess gegen mutmaßliche Putschisten in Türkei: Todesstrafe gefordert

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
09.04.2011 07:59 Uhr von KamalaKurt
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Wenn die die AKW in USA genauso sicher sind. wie der interne Mail-verkehr. dann sind sie so sicher wie Thailändische Plagiatuhren. Die sind auch 100% waserdicht. Denn wenn einmal Wasser in der Uhr ist geht es 100 %tig nicht mehr raus.

Warum sollten die USA, gerade die, ehrlich gegenüber der Allgemeinheit sein, wenn dies fast kein Staat dieser Erde es ist.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Einige Unstimmigkeiten bei Studie zum Rechtsextremismus in Ostdeutschland
Cottbus: Fünf Männer bei Junggesellenabschied attackiert
Nur sehr wenige Deutsche benutzen E-Mail-Verschlüsselungen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?