08.04.11 17:24 Uhr
 6.934
 

Bayern: Bürgermeister will Disco-Werbung für "Pipi-Parties" verbieten

Dem Bürgermeister von Eurasburg, Michael Bromberger, sind einige Werbeplakate von örtlichen Discobesitzern ein Dorn im Auge.

Diese werben nicht nur mit halbnackten Frauen, sondern auch sonst ganz hemmungslos für Sauf-Abende. Bei sogenannten "Pipi-Parties" können die Gäste z.B. solange umsonst trinken, bis der erste Discobesucher aufs Klo muss.

Bromberger reicht es nun und er möchte rechtlich gegen die obszöne Werbung vorgehen. Damit so eine Werbung keine Chance mehr hat, soll das Ordnungsamt vorab für jede Gestaltung sein Okay geben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Bayern, Werbung, Bürgermeister, Disco
Quelle: www.sueddeutsche.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutsche Kultur: Deutscher entführt, fickt, würgt und erschlägt Kind
Güllner blamiert sich erneut mit FORSA Umfrage
Österreich: Wegen Frauen und Gebildeten hat Van der Bellen die Wahl gewonnen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

12 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
08.04.2011 17:38 Uhr von Pils28
 
+38 | -2
 
ANZEIGEN
Cool, eine Behörde, die vor Veröffentlichung: ihr Okay geben muss, hatten wir schon lange nicht mehr in Deutschland.
Kommentar ansehen
08.04.2011 18:32 Uhr von DeLaMR
 
+3 | -4
 
ANZEIGEN
@Pils28: Na dann komm mal nach Marburg in Hessen,
das Ordnungsamt hat hier alles in der Hand was mit Partyplanung etc. zutun hat..

[ nachträglich editiert von DeLaMR ]
Kommentar ansehen
08.04.2011 19:52 Uhr von shathh
 
+17 | -1
 
ANZEIGEN
Pipi-Party? Würd ich nur ohne Frauen feiern. Sonst ist der Spaß doch nach 5 Minuten vorbei.
Kommentar ansehen
08.04.2011 20:41 Uhr von WTMReaper
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
@DeLaMR: Jop stimmt... die hier in Marburg sind im vergleich zu anderen Gemeinden, ect. echt abartig...
Kommentar ansehen
08.04.2011 20:56 Uhr von Splinderbob
 
+5 | -2
 
ANZEIGEN
Der soll einfach zu jeder "Pipi-Party" nen paar Harninkontinente einschleußen ;p
Kommentar ansehen
08.04.2011 21:01 Uhr von Halogenium
 
+4 | -5
 
ANZEIGEN
Wenn alte Säcke anschaffen kommt: müll heraus.
Wenn der mal selber keine Pornos auf der Platte hat?
Kommentar ansehen
09.04.2011 08:59 Uhr von Dommo
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Bayern...mehr muss ich dazu nicht sagen...
Kommentar ansehen
09.04.2011 09:01 Uhr von ThomasHambrecht
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Als Alternative ein paar Bibelabende mit Pfefferminztee anbieten.
Dann stürmen die Jugendlichen nicht mehr auf diese Parties. Es fehlt hier nur an der Alternative. Dabei fällt mir am Rande ein, dass wir bei unseren früheren Bibelstunden immer sehr viel Alkohol eingeschleusst haben. Und auch bei den heutigen Bibelabenden kommen die Alten immer sturzvoll betrunken nach hause.
Kommentar ansehen
10.04.2011 13:03 Uhr von Il_Ducatista
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
hi terror: leiden nicht viel eher die Besucher von "Saufen bis der Arzt kommt" Veranstaltungen unter gaaaaaanz leichtem Realitätsverlust.
Aber was ist wenn kluge Leute dafür sorgen dass ein paar stark vorangetrunkene Besucher als Geheimagenten dabei sind die ganz bald Pipi gehen und somit der Schalter zum bezahlten Bier früher umgelegt wiird. Oder sorgt der Veranstalter von vorneherein für sowas?
Kommentar ansehen
10.04.2011 13:07 Uhr von Il_Ducatista
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ich staune: die Weltstadt Eurasburg kommt in den gewöhnlchen Medien vor?! Ich staune ...staune ... stau ...
Insbesondere wenn man weiss was für einee Qualität von leuten dort wohnt
Kommentar ansehen
11.04.2011 17:22 Uhr von KingPR
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Oha: da wird aber Wodka gekillt in der ersten halben Stunde :D
Kommentar ansehen
12.04.2011 20:03 Uhr von Borgir
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Saufen frei: interessiert da keinen, aber die Pipi-Geschichte nervt, ne. Da werden sich hunderte Jugendliche Druckbetanken und nach ner halben Stunde nicht mehr stehen können, aber das ist ja egal.

Refresh |<-- <-   1-12/12   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

herzzerreißender Werbespot aus Polen rührt alle zu Tränen
Deutsche lieben Kindersex!
Israel bekommt Rüffel aus den USA


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?