08.04.11 13:05 Uhr
 465
 

Jubiläum: 50 Jahre VW Golf Variant

Vor 50 Jahren stellte VW den ersten Variant auf der IAA vor. Im Jahre 1961 war es soweit, VW präsentierte den Typ3 Variant. Damals kostete der Variant noch 6.700 DM. Heutzutage legt man für den Golf Variant mehr als 18.000 Euro auf den Tisch.

Mit 251.078 Neuzulassungen im Jahr 2010 ist der VW Golf das beliebteste Modell in Deutschland und somit auch der VW Golf Variant mit ganz vorne dabei. Aber was macht den VW Golf Variant aus? Das Kofferraumvolumen des Variant liegt bei 505 Liter bis 1.495 Litern.

Zur Serienausstattung gehören beim VW Golf Variant neben ESP, ABS und ASR auch Dreipunkt Automatiksicherheitsgurte sowie Fahrer-Airbag und Beifahrer-Airbag. Anfang 2011 führte VW im Übrigen auch das STYLE Sondermodell für den Golf Variant ein.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: MeinAuto
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Auto, VW, Golf, Jubiläum, Variant
Quelle: blog.meinauto.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Donald Trump will 35-Prozent-Strafzollsteuer für deutsche Autobauer
In Kanada lecken Elche jetzt Autos ab
US-Behörde beschuldigt Fiat Chrysler der Manipulation von Abgaswerten

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
08.04.2011 14:06 Uhr von P4H
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN