08.04.11 13:06 Uhr
 6.983
 

Dealerring gesprengt: Spektakuläre Traumwagen für 2,5 Millionen Dollar beschlagnahmt

Nach über zwei Jahren Ermittlungsarbeit ist es der US-Drogenfahndung gelungen, einen Dealerring auszuheben. Über mindestens fünf Schmerzkliniken in Florida hatten sie illegale Schmerzmittel verkauft.

Als der Ring - zu dem auch Ärzte gehörten - nun aufgeflogen ist, wurde das Vermögen der Beschuldigten beschlagnahmt. Unter anderem wurden 22 Millionen Dollar in Bar sichergestellt.

Am spektakulärsten war allerdings die Räumung der Traumgarage der Dealer. Dutzende von aufgemotzten Musclecars mit einem Gesamtwert von mehr als 2,5 Millionen Dollar wurden sichergestellt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: jaykay3000
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Auto, Dollar, Traum, Florida, Ring, Dealer
Quelle: www.evo-cars.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Erbschaft für schottisches Dorf, weil deutscher SS-Mann gut behandelt wurde
Norwegen: Gestohlenes Tor des KZ Dachaus vermutlich gefunden
Bahnpanne: Zum wiederholten Mal rast ICE an Halt in Wolfsburg vorbei

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

12 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
08.04.2011 13:17 Uhr von Subsidycode
 
+27 | -4
 
ANZEIGEN
Naja, womit haben die Fahnder gerechnet, mit 3er BMW´s in absoluter Basisausstattung & n bisschen Kleingeld in den löchrigen Hosentaschen??? ;o)

[ nachträglich editiert von Subsidycode ]
Kommentar ansehen
08.04.2011 13:32 Uhr von H.O.L.Z.I.
 
+16 | -4
 
ANZEIGEN
@ Subsidycode: so ein drogendealer will normalerweise NICHT auffallen...

also ja? ;)
Kommentar ansehen
08.04.2011 13:40 Uhr von junjunstyle
 
+5 | -6
 
ANZEIGEN
krass good job!
Kommentar ansehen
08.04.2011 13:46 Uhr von farm666
 
+12 | -9
 
ANZEIGEN
ob so: oder zbs durch zeitarbeitsfirmen:
Denkt immer wenn ihr ein teueres auto sieht, ob das teil auch rechtmässig erworben wurde, den leisten sich menschen status symbole durch ausbeutung andere menschen, ob das jetzt durch den arbeitsmarkt oder von drogen kommen.
Kommentar ansehen
08.04.2011 13:52 Uhr von zanzarah
 
+16 | -9
 
ANZEIGEN
ein drogendealer: müsste man sein! die autos wären es auf alle fälle wert! guckt in die quelle, die dealer hatten ahnung was gute sportwagen sind... leider gibt man hier lieber für einen golf gti das selbe aus wie für zb den mustang im video... geschmacksverirrung deutschland halt...
Kommentar ansehen
08.04.2011 16:42 Uhr von maniistern
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Tja die Jungs: wissen wie man gut lebt
Kommentar ansehen
08.04.2011 17:06 Uhr von sharksen
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
Frage: Mich würde interessieren.. was passiert mit den Autos? Auf ewig in der Asservatenkammer? Versteigert? Cops sind die neuen Besitzer?
Kommentar ansehen
08.04.2011 17:07 Uhr von KamalaKurt
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
Wer hier positive Kommentare, für diese Drecksbande abgibt, dem sollte man wünschen, dass sie an gestreckten Drogen mal zur Vernunft gebracht werden und merken von was sie reden.
Kommentar ansehen
08.04.2011 17:26 Uhr von lopad
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
@sharksen: Erstmal sind die Dinger als Beweismittel eingestuft und landen in der Asservatenkammer.
Später werden die Wagen dann auf Auktionen versteigert, er Erlös wandert dann ab in den Staatssäckel ;)
Kommentar ansehen
08.04.2011 17:49 Uhr von Scorpion2k4me
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
25 mio dollar: in bar sehen bestimmt auch nicht schlecht aus...im geringsten fall sind das tausend tausender. :D
Kommentar ansehen
08.04.2011 18:03 Uhr von 0wnZ
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Wert der Autos: Hm... also bei 22 Millionen Dollar Bargeld hätte ich damit gerechnet, dass die Autos auch so um die 5-10 Millionen wert sind. 2,5 Millionen ist ja schon eher lächerlich für eine Sportwagensammlung, wenn man bedenkt, dass allein ein Bugatti Veyron ~1,7 Millionen kostet. Naja die aufgemotzten Musclecars aus dem Video in der Quelle sind halt nicht sooo teuer...

@Scorpion2k4me
ahja 25 Millionen sind eintausend Tausender ?! Setzen 6!
Kommentar ansehen
08.04.2011 19:35 Uhr von Sarein
 
+0 | -5
 
ANZEIGEN
stimme ownz zu: das sind die autos aber nen witz , vor allem da vile nicht mal ahalb so reiche leute bersit ein paar traum autos haben , aber wie gesagt die 22 mio sind ja aus jedermanns portokasse also wirklich wer hat die news geschriben der gehört in eine nervenheilansatlt

Refresh |<-- <-   1-12/12   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Die ARD hat mal wieder die unangenehme Wahrheit verschwiegen.
Deutschland will noch im Dezember einige afghanische Flüchtlinge abschieben
Erbschaft für schottisches Dorf, weil deutscher SS-Mann gut behandelt wurde


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?