08.04.11 06:10 Uhr
 6.131
 

Annemarie Eilfeld glaubt, RTL spielt bei "DSDS" ein abgekartetes Spiel

Annemarie Eilfeld (20) ist eine Ex-Kandidatin von "Deutschland sucht den Superstar". Nach der Voting-Panne bei "DSDS" am vergangenen Samstag, forderte sie einen Bühnenauftritt für sich selber, da ihr damals in der Casting-Show das Gleiche passiert sei (ShortNews berichtete).

Jetzt äußerte sich Annemarie Eilfeld erneut über die Praktiken von RTL. Ihrer Meinung nach sei dort alles abgekartet und nichts sei dem Zufall überlassen.

"Wahrscheinlich haben sie festgestellt, dass ihr Finale gleichzeitig mit ein paar anderen Sachen laufen würde. Wenn an dem Tag, wo das Finale wäre, irgendwas besonderes ist und die Sendung auf irgendeine Art und Weise in Gefahr wäre, dann muss man natürlich gucken:´Was machen wir jetzt?", sagte sie.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Crushial
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: RTL, DSDS, Annemarie Eilfeld, Voting
Quelle: www.promiflash.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

17 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
08.04.2011 06:56 Uhr von Barbarus
 
+41 | -3
 
ANZEIGEN
wie: kommt die nur auf die Idee es sei abgekartet? Na sowas...
Kommentar ansehen
08.04.2011 07:20 Uhr von wordbux
 
+21 | -3
 
ANZEIGEN
Zwei Dinge halte ich für möglich,
1. RTL betrügt
2. die Annemarie möchte mal wieder in die Schlagzeilen.

Solch eine Aussage hätte auch von Heinz-Erwin Klopinski kommen können, doch den kennt niemand.
Kommentar ansehen
08.04.2011 07:34 Uhr von IYDKMIGTHTKY
 
+7 | -1
 
ANZEIGEN
die halbe: Weltbevölkerung glaubt auch!
Kommentar ansehen
08.04.2011 08:07 Uhr von 22century
 
+3 | -24
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
08.04.2011 08:10 Uhr von Gruenes
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
Schlaues Mädchen! Nur leider fällt ihr dass ein bisschen spät auf...
Kommentar ansehen
08.04.2011 08:29 Uhr von Mehlano
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
aha o´rly?
Kommentar ansehen
08.04.2011 08:32 Uhr von akr6
 
+19 | -1
 
ANZEIGEN
3 Fakten: - RTL bescheisst alle
- Annemarie nervt
- News von Crushial sind grottenschlecht.

und das wird sich so schnell nicht ändern!
Kommentar ansehen
08.04.2011 09:12 Uhr von Daeros
 
+7 | -1
 
ANZEIGEN
wieso hab ich das komische Gefühl das wir sie bald nackt sehen?
Kommentar ansehen
08.04.2011 09:33 Uhr von 22century
 
+1 | -5
 
ANZEIGEN
Annemarie machte ihre eigene Show, die anderen Kandidaten waren doch Bohlens Marionetten.....
Kommentar ansehen
08.04.2011 10:37 Uhr von soad08
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
ach ne: alles was im fernsehen gezeigt wird ist nur abzocke und betrug...
Kommentar ansehen
08.04.2011 10:51 Uhr von Hebalo10
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Absoluter: Blödsinn, RTL kann jederzeit eine Sendung verlegen, es wurde in der Vergangenheit immer wieder mal eine Woche ausgesetzt, so auch vor 2 Wochen. RTL ist der Macher dieser Sendung und bestimmt auch die Termine!
Kommentar ansehen
08.04.2011 10:53 Uhr von EvilMoe523
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ ruckzuckzackzack: Na wenn du dich da mal nicht täuschst mit deinen 80 Millionen. Du solltest die Masse an Opfern berücksichtigen, die dort auch noch für 50 Cent voten und denken, damit haben sie wirklich Einfluss auf den Gewinner ;)
Kommentar ansehen
08.04.2011 11:26 Uhr von MikoStar
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
"Annemarie Eilfeld" glaubt Ist mir eigentlich egal.
Hab hunger.
Kommentar ansehen
08.04.2011 11:49 Uhr von Alice_undergrounD
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
ja ach ne: is die schnell
Kommentar ansehen
08.04.2011 13:11 Uhr von DonDan
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Hebalo10: Und was ging wohl mehr durch die Schlagzeilen und sorgte für Aufmerksamkeit/PR? Dass DSDS wegen einem Fußball-Länderspiel ausfällt oder dass eine Show wegen eine Panne wiederholt werden muss?
Ist auch lustig, dass dramatische Meldungen über die DSDS-Kandidaten immer freitags kommen. Am Tag vor der Show.
Kommentar ansehen
08.04.2011 13:35 Uhr von Chuzpe87
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
So viele negative Kommentare über die Sendung DSDS und trotzdem schauen sich das jeden Samstag ca. 6-8 Millionen Leute an.

Bei DSDS sucht ein unfähiger Musiker nach unfähigen Leuten, die für ihn ein paar Lieder singen, damit er viel Geld scheffelt. Ist der Schwamm erst einmal ausgewrungen ... das dauert ca. 2-3 Monate .. dann wird er fallen gelassen.

Hat sich schon mal jemand von euch gefragt, warum die wirklich jedes Jahr eine neue Staffel von DSDS machen?

Und Das Supertalent kommt auch jährlich. Also hat ein Star von RTL eine geschätzte Lebensdauer von 6 Monaten.

Und trotzdem bewerben sich jedes Jahr aufs Neue irgendwelche komischen Gestalten, die sich Künstler schimpfen.
Kommentar ansehen
08.04.2011 13:45 Uhr von TK-CEM
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Früher waren es . . . . . . . . . . die Gebrüder Grimm und Konsorten, heute ist es RTL und Konsorten: Märchenstunde - wird heute Show genannt, ist aber offensichtlich dasselbe.

Selbst die Nachrichten sind nicht immer das, was sie zu sein scheinen - die reine Wahrheit. Das halbe Leben ist ein abgekartetes Spiel. Gehe zu irgend einem Amt, und jeder kann erleben, was dort alles abgekartet wird.

Das Volk soll DUMM sein und bleiben. Wer da ausbrechen will, wird gemobbt, zum Kriminellen oder gar zum Staatsfeind erklärt. Da ist RTL noch die harmlose Variante.

Und bevor wieder alle brüllen: bin nicht paranoid und leide nicht unter irgend einem Verfolgungswahn. Bin nur ein einfacher Realist, der zwei funktionierende Augen, Ohren und ein funktionierendes Hirn hat - was ja in Anbetracht der heutigen Sozialstrukturen schon fast wieder exotissch ist.

Außerdem: bei RTL geht es doch ausschließlich und nur ums GELD. Oder glaubt irgend jemand, Bohlen und Konsorten machen das umsonst oder weil die Spaß daran haben? Bohlen verdient, die Kandidaten verdienen, RTL verdient, die T-Com verdient - ist alles nur Geldmacherei - möglich durch die Konsumenten, die das alles wie die Predigt eines Pfarrers über sich ergehen lassen und schlucken.

[ nachträglich editiert von TK-CEM ]

Refresh |<-- <-   1-17/17   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?