07.04.11 22:47 Uhr
 303
 

Die Sparkasse übernimmt die DekaBank für 2,3 Milliarden Euro

Die deutschen Sparkassen haben am Donnerstag bekannt gegeben, dass sie die DekaBank komplett übernehmen. Dazu werden die rund 50 Prozent der Anteile der Landesbanken zum Teil an die Sparkasse, zum Teil an die DekaBank selbst verkauft.

Gründe für die Übernahme gibt es viele, so sieht die Sparkasse es vor allem als eine Investition in eine Fondsgesellschaft, um das Kapitalmarktgeschäft ein Stück weit zurückfahren.

Die Landesbanken mussten auch gleich aus zweierlei Gründen diesem Geschäft zustimmen. Zum einen mussten sie den Auflagen der EU nachkommen, die Anteile zu verkaufen und zum anderen brauchten die meisten Landesbanken dringend wieder Eigenkapital.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Hoch2Datum
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Bank, Übernahme, Sparkasse
Quelle: www.tagesschau.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Missernte in Madagaskar: Preis für Vanille explodiert
Marketplace-Händler werden von Amazon bei kleinsten Vergehen gesperrt
Ratingagentur Moody´s stuft Kreditwürdigkeit Chinas herab

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
07.04.2011 22:47 Uhr von Hoch2Datum
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Wunderbar! Alle sind zufrieden: Die Sparkasse; die DekaBank, da sie ja nun mehr eigene Anteile besitzt; die Landesbanken und die EU!
Kommentar ansehen
07.04.2011 23:13 Uhr von Hoch2Datum
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Der Checker hat die Überschrift verändert.
In Wahrheit zahlt die Sparkasse nur 1,3 Milliarden und die DekaBank selbst auch nochmal eine Milliarde. Daher die Summe von 2,3 Milliarden die an die Bundesbanken gehen.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nur jeder vierte Deutsche hält die AfD für eine normale demokratische Partei
Türkei: Bundeswehr in Incirlik darf weiterhin nicht besucht werden
Eurojackpot geknackt: 50,3 Millionen Euro gehen nach Rheinland-Pfalz


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?