07.04.11 16:59 Uhr
 365
 

Brasilien: 13 Tote bei Amoklauf in Schule

13 Tote und 22 Verletzte - das ist die bisherige Bilanz eines Amoklaufs in einer Schule des Stadtteils Realengo in Rio de Janeiro. Laut lokalem Fernsehsender sei der Amokläufer ein ehemaliger Schüler, der bereits in einem Brief angekündigt hatte, sich das Leben zu nehmen.

Zuvor berichtete die gleiche Nachrichtenagentur, dass es sich um den Vater eines Schülers handle. Der 23-jährige ehemalige Schüler, der den Amoklauf beging, erschoss sich Polizeiangaben zufolge selbst.

Im Fernsehen wurden Bilder von Verletzten übertragen, die von Krankenwagen abtransportiert wurden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Hirnfurz
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Tote, Schule, Amoklauf, Rio de Janeiro, Rio
Quelle: www.gmx.net

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Rio de Janeiro: Schwerer Unfall überschattet Karneval - 20 Verletzte
Rio de Janeiro: LKW fährt in Karnevalsmenge - Viele Verletzte
Olympia/ Rio de Janeiro: Regensburger holen weitere Medaillen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum |