07.04.11 14:15 Uhr
 296
 

Audi verzeichnet neuen Absatzrekord

Für das erste Quartal in diesem Jahr kann der Autohersteller Audi einen neuen Absatzrekord verzeichnen. In den ersten drei Monaten in 2011 wurden bereits 312.600 Fahrzeuge verkauft. Dies entspricht einer Steigerung von 18 Prozent.

Besonders erfreut sei man über die Verkaufszahlen aus China. Dort verkaufte man rund ein Viertel mehr Fahrzeuge. Der Absatz von Autos in den USA lag bei guten 19 Prozent mehr als im Vorjahreszeitraum.

Einen guten Umsatz erwartet das Unternehmen auch von der A6 Limousine. "Über Laufzeit wollen wir etwa 25 Prozent mehr verkaufen als vom Vorgänger", sagte Audi-Vertriebschef Peter Schwarzenbauer.


WebReporter: Saftkopp
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Auto, Rekord, Umsatz, Audi
Quelle: www.n-tv.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Einigung im Tarifstreit bei VW
Furcht vor Schweinepest: Aufregung um polnische Wurst
Baden-Württemberg: Schlachthof, der McDonald`s belieferte, quälte Tiere

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
07.04.2011 14:44 Uhr von mr_shneeply
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
hmmm.. das erklärt die langen Lieferzeiten.
Kommentar ansehen
07.04.2011 20:00 Uhr von Schwertträger
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Die deutsche Wirtschaft kann´s brauchen: Ist doch schön.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Gegen die zehn Gebote verstossen: Margot Käßmann geht in Rente!
Kannibale & Liebe: Stückelmörder und Opfer aus dem Gimmlitztal waren schwul
NRW: Schwiegermutter Kehle durchgeschnitten - Acht Jahre Haft für Täter


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?