07.04.11 12:57 Uhr
 237
 

Impotenz: Unterschiedliche Ursachen, unterschiedliche Behandlungsmethoden

Die Behandlung von Impotenz beruht auf verschiedenen Ursachen, die entweder körperlich oder psychisch sein können.

Bei körperlichen Ursachen für Impotenz werden Medikamente eingesetzt, im Extremfall wird eine Operation vorgeschlagen.

Bei seelischen Ursachen wird der Psychiater hinzugezogen, wobei der Mann die volle Unterstützung seiner Partnerin braucht.


WebReporter: IntiMed
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Medikament, Operation, Ursache, Behandlung, Impotenz
Quelle: www.intimatemedicine.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

HIV: Kein Rückgang bei Neuinfektionen
Studie: Ein gebrochenes Herz kann genauso schwere Folgen haben wie ein Infarkt
Paris: Brandopfer überlebt dank Haut seines Zwillingsbruders

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
07.04.2011 12:57 Uhr von IntiMed
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Im Bereich der Behandlung von Impotenz wurden bis heute sehr große Schritte in positiver Richtung unternommen, doch wichtig ist es zu wissen, dass die Lösung des Problems oft auch im Kopf des Mannes steckt.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Terrorsperren sollen Weichnachtsmärkte sicherer machen
Vergewaltigung: Brasiliens Fußballstar Robinho zu neun Jahren Haft verurteilt
Überfall auf Werttransporter - Statt Sauna-Puff Gefängnis für fünf Männer


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?