07.04.11 11:56 Uhr
 817
 

Facebook enttarnte einen Dieb

Dem Gastronom Ferry Weber gehört das Z Kneipenrestaurant in Düsseldorf. Dort ist vor allem das gute Frühstück bekannt.

Doch seit September fehlte immer wieder etwas in der Lieferung des Bäckers, die morgens bei dem Restaurant eintrifft. Am Anfang dachte Weber noch, dass ein Obdachloser etwas mitgehen ließ, doch irgendwann fehlten auch große Mengen.

Der Gastronom installierte eine Kamera, die den Dieb filmte. Die Filme lud Weber auf Facebook hoch, wo er nach nur einer Stunde einen Hinweis auf den Täter erhielt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: hans_peter002
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Facebook, Düsseldorf, Dieb, Brötchen, Enttarnung
Quelle: www.express.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Erbschaft für schottisches Dorf, weil deutscher SS-Mann gut behandelt wurde
Norwegen: Gestohlenes Tor des KZ Dachaus vermutlich gefunden
Bahnpanne: Zum wiederholten Mal rast ICE an Halt in Wolfsburg vorbei

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
07.04.2011 16:53 Uhr von Mayana
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
Ich bin mir nicht so sicher, ob das überhaupt erlaubt ist, einfach Bilder ins Web zu laden von jemanden, dessen Erlaubnis man nicht hat. Auch wenn der Herr einen Diebstahl scheinbar beging, sollte man doch eher den Weg zur Polizei gehen, anstatt zum heimischen Laptop.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Weltmeister: Deutschland liebt Kindersex,..
Barbaren: Deutsche zeugten für sexuellen Missbrauch ein Baby
Deutschland/Schweiz: Nach Parnertausch nun Kindertausch. - Für Sex!


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?