07.04.11 11:56 Uhr
 821
 

Facebook enttarnte einen Dieb

Dem Gastronom Ferry Weber gehört das Z Kneipenrestaurant in Düsseldorf. Dort ist vor allem das gute Frühstück bekannt.

Doch seit September fehlte immer wieder etwas in der Lieferung des Bäckers, die morgens bei dem Restaurant eintrifft. Am Anfang dachte Weber noch, dass ein Obdachloser etwas mitgehen ließ, doch irgendwann fehlten auch große Mengen.

Der Gastronom installierte eine Kamera, die den Dieb filmte. Die Filme lud Weber auf Facebook hoch, wo er nach nur einer Stunde einen Hinweis auf den Täter erhielt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: hans_peter002
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Facebook, Düsseldorf, Dieb, Brötchen, Enttarnung
Quelle: www.express.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Braunschweig: 52-Jährige zweimal in einer Woche sturzbetrunken an Steuer ertappt
Israel: Wachmann eines legalen Cannabis-Transports beim Kiffen ertappt
Kanada: Frau entdeckt vor 13 Jahren verlorenen Verlobungsring auf Karotte wieder

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
07.04.2011 16:53 Uhr von Mayana
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
Ich bin mir nicht so sicher, ob das überhaupt erlaubt ist, einfach Bilder ins Web zu laden von jemanden, dessen Erlaubnis man nicht hat. Auch wenn der Herr einen Diebstahl scheinbar beging, sollte man doch eher den Weg zur Polizei gehen, anstatt zum heimischen Laptop.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Terrorismus und Islam hängen zusammen
Deutsches Stromnetz zu schlecht für E-Autos
Fernsehen/Radio: Öffentlich rechtliche Anstalten planen Erhöhung des Beitrages


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?