07.04.11 10:37 Uhr
 618
 

Libyen: Gaddafi lässt weißrussische Söldner für sich arbeiten

Nach Medienberichten unterhält Gaddafi eine Einheit von hunderten ehemaligen weißrussischen Elitesoldaten, die ihm gegen die Aufständischen und gegen die NATO-Angriffe helfen.

Laut der russischen Zeitschrift "Komsomolskaja Prawda" sollen diese Söldner im Monat bis zu 3.000 US-Dollar von den Machthabern in Libyen erhalten.

Die Söldner sollen dabei vor allem für die Ausbildung der libyschen Streitkräfte zuständig sein. Viele Waffen der libyschen Armee stammen aus der ehemaligen Sowjetunion.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: leerpe
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Soldat, Libyen, Muammar al-Gaddafi, Weißrussland, Söldner
Quelle: www.20min.ch

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!