06.04.11 19:03 Uhr
 11.904
 

US-Soldaten fliegen mit einem "Black Hawk"-Hubschrauber zum Abendessen ins Allgäu

In Heidelberg stationierte US-Soldaten nutzen einen "Black Hawk"-Hubschrauber um zu einem Abendessen ins Allgäu zu fliegen. Dort landete jetzt ein Hubschrauber dieser Art auf dem Flugplatz Wildberg in Weissensberg.

Grund für die ungewöhnliche Ankunft ist der Besuch des dort ansässigen Restaurant "Zum fliegenden Bauern". Die amerikanischen Besucher sind jedoch nicht das erste Mal per Hubschrauber dort gelandet. Sie machen diesen "Ausflug" zwei bis dreimal pro Jahr.

"Für uns ist das ein toller Übungsflug. Zurück können wir dann im Dunkeln fliegen und gleich die Nachtsichtgeräte testen", sagte der Pilot schmunzelnd.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Saftkopp
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Militär, Restaurant, Hubschrauber, Allgäu
Quelle: www.suedkurier.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Dealer dreht Kunden Brokkoli statt Marihuana für 10.000 Dollar an
Rheinland-Pfalz: Sex zu Dritt endet mit Knochenbrüchen
USA: Mann behauptet, Elfjährige habe ihn im Schlaf vergewaltigt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

22 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
06.04.2011 19:25 Uhr von TheDuffman85
 
+46 | -5
 
ANZEIGEN
Ein bisschen dekadent ^^
Kommentar ansehen
06.04.2011 19:44 Uhr von Perisecor
 
+71 | -8
 
ANZEIGEN
@ Kray-Z: Warum? Die Zeit, die dort mit Essen verbracht wird, wird ja nicht besonders bezahlt oder so. Und Flugstunden müssen die Leute so und so runterkloppen.

Ich zumindest habe nicht das Gefühl, dass meine Steuergelder hierbei verschwendet werden.
Kommentar ansehen
06.04.2011 20:42 Uhr von certicek
 
+4 | -13
 
ANZEIGEN
@Kray-Z: Warum der amerikanische Steuerzahler?
Kommentar ansehen
06.04.2011 20:49 Uhr von crzg
 
+4 | -21
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
06.04.2011 20:52 Uhr von shadow#
 
+2 | -8
 
ANZEIGEN
Nicht unsere Steuergelder: Also egal
Kommentar ansehen
06.04.2011 20:55 Uhr von CHR.BEST
 
+8 | -3
 
ANZEIGEN
Schweinebraten mit Knödeln und Sauerkraut: Was solls? Wie ein Vorredner schon sagte, üben müssen sie ja so oder so und das gebirgige Voralpenland fordert von den Piloten bestimmt mehr Können ab, als z. B. die Lüneburger Heide.

Hm, ich frage mich, ob so ein Hubschrauber auch mit E10 fliegen könnte ;-)
Kommentar ansehen
06.04.2011 20:55 Uhr von readerlol
 
+2 | -15
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
06.04.2011 21:03 Uhr von Lo.Ony.de
 
+7 | -2
 
ANZEIGEN
Feuerwehr: Machts oft genauso, die Fahrzeuge brauchen oft zusätzliche bewegungsfahrten um die einsatztauglichkeit zu überprüfen und die motoren am laufen zu halten, da wird dann oft sinnlos durch die gegend gefahren, oder eben mal n ausflug in der gegeng gemacht...
Kommentar ansehen
06.04.2011 21:09 Uhr von Wolfi4U
 
+8 | -1
 
ANZEIGEN
Chilliger: geht ja wohl nicht.
Kommentar ansehen
06.04.2011 22:02 Uhr von Frankenaffe
 
+8 | -4
 
ANZEIGEN
Kümmert mich nicht: sehen wirs positiv:
- Sie geben Geld außerhalb des Stützpunktes aus
- Besucher des Restaurants haben ein tolles Erlebnis
- Gratis Werbung für das Restaurant, ich kenne sonst nur eins bei dem hin und wieder Hubschrauber landen
Kommentar ansehen
06.04.2011 22:21 Uhr von killerkalle
 
+1 | -9
 
ANZEIGEN
LOOOOL: dieser Welt ist echt so kaputt so traurig es ist so lustig ist es auch wieder ....zu geil
Kommentar ansehen
06.04.2011 22:24 Uhr von DJ_Shaarpshooter
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
@DerBelgarath: Genau so siehts aus
Kommentar ansehen
06.04.2011 23:15 Uhr von mns
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
erinnert irgendwie, an die, die mal mitm Panzer durch den McDrive gefahren sind^^
Kommentar ansehen
06.04.2011 23:52 Uhr von Novoleiner
 
+3 | -6
 
ANZEIGEN
Der amerikanische Steuerzahler wird sich bedanke: Von Wegen meinst wohl wir aus dem schönen Europa na die
süsse maus von Merkel & co werden es schon zahlen...wir lieben doch die Amis die seit dem beginn des Irak krieges schon sage und schreibe 1 Million Iraker getötet haben ist doch nichts ne........ ooooooo man o man alles kotze hier...
Kommentar ansehen
07.04.2011 07:12 Uhr von antiferkel
 
+5 | -4
 
ANZEIGEN
Bei einer Besatzungsstärke von: ca. 70000 Soldaten, können die hier sowieso machen was sie wollen.

Besatzer dürfen das!

@Kray-Z
Die Basen in Deutschland werden nicht vom amerikanischen Steuerzahler geblecht! Rate mal von wem... richtig, der Steuermichel regelt die Kasse!

[ nachträglich editiert von antiferkel ]
Kommentar ansehen
07.04.2011 07:39 Uhr von Junginho
 
+7 | -3
 
ANZEIGEN
"Die Basen in Deutschland werden nicht vom amerikanischen Steuerzahler geblecht! Rate mal von wem... richtig, der Steuermichel regelt die Kasse!"

Selten so einen polemischen Müll gelesen. Bitte informiere Dich etwa besser, wenn Du Deine Aussagen als Fakt verkaufst.

Z.B. hier:

http://www.bundesfinanzministerium.de/...
Kommentar ansehen
07.04.2011 09:16 Uhr von _BigFun_
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Und...? Ein Bekannter fuhr mit dem Kampfpanzer an die Tanke Zigaretten holen = 1 Jahr Kaffee Viereck
Kommentar ansehen
07.04.2011 09:25 Uhr von Aviator2005
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Blackhawk Down 2 - The Final Mission Juhu .. eindlich eine Fortsetzung zum Bluckbuster.

Erinnert mich an einen Fall, wo ein Polizeihubscharuber mal neben einem Fast Food Restaurant gelandet ist.

Der verantworliche Pilot hat eine Anzeige bekommen und jede Menge Stress mit seinem Dienstherrn bekommen.

..Aber Cool war es trotzdem...
Kommentar ansehen
07.04.2011 10:20 Uhr von EvilMoe523
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Da fällt mir nur eins ein: http://www.youtube.com/...

*g*
Kommentar ansehen
07.04.2011 15:10 Uhr von wezman
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
...als wenn das beim militärbudget der usa überhaupt irgend jemanden nur ansatzweise interessieren würde...

ausserdem sind die strassen dauernd verstopft. vielleicht pustet so ein heli sogar am ende weniger schadstoffe aus als ein auto auf der autobahn das im schrittempo mit eingeschalteter klimaanlage vor sich hinschleicht :D

Und fliegen ist statistisch gesehen sogar noch sicherer als Autofahren. :-D
Öööhhm Chef wir fliegen mal fix ins Restaurant essen. Muhaha, ich hau mich weg. :-D
Kommentar ansehen
07.04.2011 19:57 Uhr von antiferkel
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
@ Junginho: Und Du glaubst nun wirklich, dass diese "Baumassnahmen" die ganze Herrlichkeit an Zahlungen sind?

Offen gestanden...ich war auch mal so ein Träumer...
Wenn Du anfängst die Dinge zu lesen, die Du nicht lesen sollst, wird das Bild kompletter. Daher meine Bitte...erspare Dir und mir Quellenangaben dieser Regierungsmaschinerie, danke.
Kommentar ansehen
07.04.2011 21:26 Uhr von Perisecor
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@ antiferkel: Im Gegensatz zu dir hat Junginho glaubhafte Quellen angegeben.

Du hingegen hast nicht mal unglaubhafte Quellen angegeben...

Refresh |<-- <-   1-22/22   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

45-Jähriger aus Wuppertal wegen Erdogan-Kritik in Türkei festgenommen
Aktivisten retten Tiere aus syrischem Zoo und bringen sie in Türkei
England: Gesetzliche Krankenkasse übernimmt keine Kosten für Homöopathie mehr


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?