06.04.11 17:51 Uhr
 377
 

Wahlumfrage: FDP im Sturzflug, Grüne im Hoch

Laut einer aktuellen Wahlumfrage des Magazins "Stern" befindet sich die Freidemokratische Partei in einem geradezu schwindelerregenden Sturzflug. Gerade einmal drei Prozent der Deutschen würden die Regierungspartei aktuell wählen, damit käme sie nicht einmal mehr in den Bundestag.

Auf der anderen Seite verbuchen die Grünen einen historischen Stimmenzuwachs: mit 28 Prozent liegt die Partei sogar noch vor der SPD (23 Prozent) und könnte sogar den Bundeskanzler stellen.

Die CSU kommt gemäß der Umfrage auf 30 Prozent, was ein Minus von drei Prozent ausmacht. Laut Forsachef Manfred Güllner hat sich Schwarz-Gelb mit der aktuellen Atompolitik unglaubwürdig gemacht. "Und unglaubwürdige Parteien werden nicht gewählt."


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: franzi-skaner
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: FDP, Die Grünen, Hoch, Sturzflug, Wahlumfrage
Quelle: www.stern.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kanzlerin stellt vor der Wahl klar: "Die Grünen sind kein bevorzugter Partner"
Die Grünen: Image als Steuererhöhungspartei soll der Vergangenheit angehören
Die Grünen fordern einen Mindestpreis für Fleisch

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
06.04.2011 18:03 Uhr von alphanova
 
+23 | -1
 
ANZEIGEN
"Und unglaubwürdige Parteien werden nicht gewählt."

werden sie doch. und zwar bei jeder Bundestagswahl aufs Neue.. seit vielen vielen Jahren schon
Kommentar ansehen
06.04.2011 18:18 Uhr von backuhra
 
+10 | -8
 
ANZEIGEN
Wie kann man: den Grünen nur so auf dem Leim gehen. Wenn Rot/Grün wieder kommt, wäre das eine Katastrophe.
Kommentar ansehen
06.04.2011 18:31 Uhr von anderschd
 
+5 | -4
 
ANZEIGEN
Mit Dosenpfand-Tritin: als Bundeskanzler. Ich kann nicht mehr...
Kommentar ansehen
10.04.2011 22:49 Uhr von Pacman44
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
tja: was willst du denn wählen?
unterscheidet sich überhaupt eine Partei von der anderen?
Im Prinzip ist es doch so das die Opposition immer alles besser weiß und sich bei jeder Gelegenheit beim Wähler einschleimt...
Gelbe Schwarze Rote Grüne....there´s no difference

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kanzlerin stellt vor der Wahl klar: "Die Grünen sind kein bevorzugter Partner"
Die Grünen: Image als Steuererhöhungspartei soll der Vergangenheit angehören
Die Grünen fordern einen Mindestpreis für Fleisch


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?