06.04.11 17:55 Uhr
 261
 

Berlin: Kuppel des Reichstages öffnet wieder für Einzelbesucher

Die berühmte Kuppel oberhalb des Reichstages ist für Einzelpersonen wieder ab dem 21. April geöffnet. Bisher konnte die Kuppel nur von vorher angemeldeten Gruppen besichtigt werden, die auch an Führungen oder Plenarbesuchen teilnahmen.

Auch für Einzelpersonen ist eine vorherige Anmeldung erforderlich. Aufgrund der hohen Nachfrage werden Termine nur für die kommenden beiden Monate vergeben. Besichtigt werden kann die Reichstagskuppel täglich von 8 Uhr bis 24 Uhr.

"Ab Gründonnerstag kann man auch wieder den Kuppelbesuch einzeln buchen, ohne ein weiteres Besucherangebot im Haus wahrzunehmen", sagte eine Sprecherin.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Saftkopp
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Berlin, Sicherheit, Terrordrohung, Reichstag, Kuppel
Quelle: www.morgenpost.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Muslime sammeln Geld, um zerstörten jüdischen Friedhof zu reparieren
USA: Seit der Legalisierung der Homoehe begehen weniger Teenager Selbstmord
Flüchtlingsgegner beschimpft Hamburger Miniatur-Wunderland wegen Gratis-Eintritt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Britische Forscher haben Hummeln dazu gebracht, Fußball zu spielen
Stuttgart: Grüne entschuldigen sich für übereilt beschlossene Altersversorgung
Dänemark: Rechtspopulisten fordern Südschleswig von Deutschland zurück


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?