06.04.11 17:53 Uhr
 158
 

Toyota: Website rund um E10 eingerichtet

Fährt mein Auto mit E10 problemlos? Diese Frage stellen sich viele Besitzer eines Automobils und die Antwort ist nicht immer leicht zu finden.

Abhilfe schafft jetzt zumindest Toyota mit einer eigenen Internetseite, auf der man erfahren kann, ob der Wagen E10-verträglich ist oder nicht.

Hierfür kann die VIN (Fahrgestellnummer) auf der Webseite zusammen mit dem Datum der Erstzulassung eingegeben werden und die Seite gibt an, ob der Wagen E10-tauglich ist oder nicht. Die VIN findet sich im Fahrzeugschein im Feld E unter Teil I oder II.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Tom333
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Toyota, Benzin, Service, Website, E10
Quelle: www.kfz.net

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Forsa-Umfrage: Großteil der Diesel-Fahrer denken über Umstieg beim Autokauf nach
Neue Abgastests für neu zugelassene Autos ab Herbst 2018
Steuererhöhung durch neue Abgastests

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
06.04.2011 17:53 Uhr von Tom333
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Soetwas sollte es generell für alle Marken geben. Eine einheitliche Seite, bei der man schnell und problemlos herausfinden kann, ob das Auto mit dieser widerlichen Plörre fährt oder nicht.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Köln: Motorradfahrer mit Tempo 223 statt 70 geblitzt
Nordirak: 36 Jesiden vom IS befreit
Tecklenburg: Autofahrer schlief betrunken am Steuer ein - Polizisten weckten ihn


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?