06.04.11 17:28 Uhr
 1.294
 

Sotschi 2014: Drei neue Disziplinen werden olympisch

Das Internationale Olympische Komitee (IOC) hat am Mittwoch bekannt gegeben, dass Frauenspringen, Ski-Halfpipe und Mixed-Staffelrennen im Biathlon ab 2014 auch mit den Edelmetallen prämiert werden.

Alle Disziplinen warten schon seit mehreren Jahren auf ihre Zulassung und wurden noch 2010 abgelehnt, weil sie zu unpopulär und wenig umkämpft waren.

In den weiteren Monaten könnten noch mehr Sportarten olympisch werden, laut IOC stehen noch einige unter Beobachtung.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Hoch2Datum
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Olympia, Olympische Spiele, Sotschi, Olympische Winterspiele 2014
Quelle: derstandard.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
06.04.2011 17:28 Uhr von Hoch2Datum
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Naja Frauen-Springen ist mir herzhaft egal, aber das ist es bei Männern ebenfalls, aber Ski-Halfpipe könnte durchaus interessant sein/werden.
Kommentar ansehen
06.04.2011 18:23 Uhr von AdiSimpson
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
ich warte: darauf das nordic walking olympisch wird :)
Kommentar ansehen
06.04.2011 18:58 Uhr von SilentPain
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
Was ist Frauenspringen??
- Frauenskispringen, -hochspringen, -...springen???

mal abgesehen davon sollte es schon wegen der Gleichberechtigung erlaubt sein.

Halfpipe fände ich auch gut, od. Skateboarding, Parcour
das würde mir so einiges einfallen...
Kommentar ansehen
06.04.2011 23:45 Uhr von Prrrrinz
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Frauenspringen: Frauen-springen? Sprint man da über Frauen ??

Das ist schon ziemlich doof formuliert. Aber sogar in der Quelle ist es so formuliert. Weiter unten liest man jedoch von Skispringerinnen ^^.

Find ich eigentlich ganz interessant. Mal gespannt wie groß da die Unterschiede zu den Männern sind.

[ nachträglich editiert von Prrrrinz ]

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?