06.04.11 15:41 Uhr
 3.015
 

Umfrage: Welche Berufe sind am vertrauenswürdigsten?

In einer europaweiten Umfrage fahndete das Magazins "Reader´s Digest" nach den vertrauenswürdigsten Berufen. Den Spitzenplatz erreichten dabei Feuerwehrleute.

Auf den Plätzen folgten Piloten, Krankenschwestern, Apotheker und Ärzte. Die Deutschen scheinen in der Studie damit Berufen mit lebenswichtigen Aufgaben das meiste Vertrauen zu schenken.

Deutliche Vertrauensverluste mussten hingegen Pfarrer hinnehmen. Am wenigsten genießen jedoch Politiker das Vertrauen der Bürger.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Umfrage, Feuerwehr, Beruf, Vertrauen
Quelle: www.welt.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Käufer für das "Achte Weltwunder" für 250.000.000 US-Dollar gesucht
Wie das Selfie eines Vorbild-Flüchtlings für den rechten Hass missbraucht wurde
Donald Trumps Präsidentenfete: 100.000 Dollar um dabei zu sein

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
06.04.2011 16:18 Uhr von Jaecko
 
+30 | -2
 
ANZEIGEN
"Am wenigsten genießen jedoch Politiker das Vertrauen der Bürger."

HAHA! Da hätt ich keine Umfrage gebraucht, um das zu wissen.
Aber sind ja selber schuld...
Kommentar ansehen
06.04.2011 16:40 Uhr von shadow#
 
+5 | -8
 
ANZEIGEN
Chirurg, Pilot, Fallschirm Instruktor: Wenn nicht, ist eh schon alles zu spät.
Wobei ich mir das mit den Feuerwehrmännern nicht logisch erklären kann. Heroisierung durch das Fernsehen?
Kommentar ansehen
06.04.2011 17:10 Uhr von sicness66
 
+17 | -1
 
ANZEIGEN
@shadow: Feuerwehrleute löschen ja nicht nur Brände. Bei sämtlichen Unfällen und Katastrophen sind sie vor Ort. Und dass trotz unterirdischer Bezahlungen, verrichten sie einen super Job.

Für mich aber trotz allem eine komische Liste, die nur 20 Berufe auflistet...
Kommentar ansehen
06.04.2011 17:48 Uhr von jupiter12
 
+5 | -4
 
ANZEIGEN
War neulich unterwegs und hab ne Frau kennen gelernt. Sie fragte mich was ich beruflich mache. Ich habe ehrlich geantwortet und sie war weg!

WELPENMEZGER....
Kommentar ansehen
06.04.2011 19:32 Uhr von Bailey
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
12. Platz, immerhin unter den TOP 20 =))

Also Feuerwehrmann ist schon echt ein harter Beruf, mit dem ich nicht tauschen möchte...
Kommentar ansehen
06.04.2011 20:32 Uhr von Rainer_Langhans
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
Ich bin: Besamer.

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Rollende Trutzburg "the Beast" für Donald Trump
USA: Tierquälerei- Hundebesitzer schneidet Rottweiler Ohren, Nase und Glieder ab
Sind Fake News auf Facebook & Co. mengenmäßig beachtlich?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?