06.04.11 12:45 Uhr
 1.174
 

Biosprit E10: Mineralölwirtschaft steht der Klage des ADAC gelassen gegenüber

Die Mineralölwirtschaft gibt weiter der Politik die Schuld an dem Chaos um den Biokraftstoff E10. Auch die Klage des ADAC gegen die Öl-Multis Aral, BP, Jet, OMV und Shell (ShortNews berichtete) stehe der Mineralölwirtschaftsverband gelassen gegenüber.

Hauptgeschäftsführer Klaus Picard sagte im ZDF-Morgenmagazin, dass gegen keinerlei gesetzlichen Bestimmungen verstoßen werde.

Nach Ansicht von Picard werde, genau wie im Gesetz verlangt, eine Schutzsorte angeboten. Über die Qualität dieser angebotenen Sorte gäbe es in dem Gesetz keinerlei Richtlinien.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: leerpe
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Klage, Benzin, ADAC, E10, Biosprit
Quelle: www.open-report.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

American-Airlines-Angestellte bekommen Juckreiz und Kopfweh wegen neuer Uniform
Türkische Währung auf Talfahrt: Präsident ruft Landsleute zum Devisentausch auf!
Marktforschung: Menschen in Deutschland geben mehr Geld für Schokonikoläuse aus

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
06.04.2011 12:53 Uhr von hotspott
 
+21 | -2
 
ANZEIGEN
ihr solltet in eurem dreckigen e10 ersaufen.
egal was kommt, ich werde auf keinen fall e10 tanken.
basta.
Kommentar ansehen
06.04.2011 16:00 Uhr von vmaxxer
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Natürlich bieten die eine Alternative an. Natürlich bieten die eine Alternative an: Super Plus Ultra Extra Elite. Das aus der goldenen Zapfpistole.
Kostet zwar extra mehr aber das ist ja egal, gell Spritlobby?
Kommentar ansehen
06.04.2011 16:47 Uhr von a.j.kwak
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
wunder gibts immer wieder: inter mailand stand dem spiel gegen schalke gestern auch gelassen gegenüber. und wie isses ausgegenagen? 5:2 für schalke....
vllt haben wir ja auch mal glück....auch wenn ichs im moment nicht glaub
Kommentar ansehen
10.04.2011 11:35 Uhr von E10-Gegner.de
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Keinerlei Richtlinie und Gesetz? Soso, dann sollte der Herr Picard einmal lesen lernen und anschließen einen Blick in die BImSchV und das BImSchG werfen.

E10? Nein danke!! WIR WEHREN UNS! --> http://www.e10-gegner.de

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Clickbait-falle Huffingtonpost
Flüchtlinge sollen sich mehr in die Politik einmischen
Mann attackiert Ehefrau und verletzt diese lebensgefährlich


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?