06.04.11 11:19 Uhr
 177
 

Der italienische Autobauer Spada präsentiert den neuen 700-PS-Codatronca

Der noch ziemlich unbekannte italienische Sportwagen-Hersteller Spada wird im April den "Codatronca Monza" in Monaco der Öffentlichkeit präsentieren.

Der Codatronca ist auf der Basis der Corvette Z06 entstanden. Auch das 700-PS V8-Triebwerk ist aus dem amerikanischen Sportwagen entnommen.

In drei Sekunden katapultieren die 700 PS den Wagen auf 100 Km/h. Bei 340 Km/h ist dann Schluss. Der Preis für den Sportler soll bei 250.000 Euro liegen.


WebReporter: leerpe
Rubrik:   Auto
Schlagworte: PS, Ferrari, Autobauer, Sparda
Quelle: www.bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

McLaren Senna - ein Rennwagen für die Straße
Der Porsche 901 ist der älteste Elfer
Alibaba: Dir gefällt ein Auto - Mach ein Foto und zieh es aus dem Automaten

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Neue österreichische Regierung: Flüchtlinge sollen ihre Handys wie Geld abgeben
Einzelhandel fordert härtere Strafen für Ladendiebe
Bundesregierung geht von weniger als 200.000 Migranten in 2017 aus


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?