06.04.11 06:40 Uhr
 168
 

Libyen: UN-Sondergesandter bestätigt, Staat und Rebellen seien zur Waffenruhe bereit

Der UN-Sondergesandte für Libyen, Al Khatib, bestätigte, dass sowohl die libysche Regierung als auch die Aufständischen zu einer Waffenruhe bereit sind.

Jedoch gäbe es tiefes Misstrauen beider Parteien gegeneinander. So würde jeder vom anderen erwarten, zuerst die Waffen schwiegen zu lassen.

Al Khatib steht weiter mit beiden Konfliktparteien in enger Zusammenarbeit und hofft in absehbarer Zeit eine friedliche Lösung zu finden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: StefanPommel
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Staat, Libyen, UN, Muammar al-Gaddafi, Rebellen, Bürgerkrieg, Waffenruhe, Aufständische
Quelle: de.rian.ru
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
06.04.2011 08:04 Uhr von usambara
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
wer führt hier den Krieg gegen das Volk?

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?