06.04.11 06:30 Uhr
 856
 

"Let´s Dance": Liliana Matthäus versuchte mit Lüge Anrufe zu ergattern

Liliana Matthäus (21) ist Kandidatin bei der RTL-Tanz-Show "Let´s Dance". In der letzten Sendung zeigte Liliana ein Foto von ihrer ukrainischen Oma Lisa (86) und sagte, dass die Oma ihr gerade im TV zuschaut und wahrscheinlich sehr stolz auf sie ist. Damit wollte sie bei den Zuschauern punkten.

Jetzt kam heraus, dass die Frau auf Lilianas Foto gar nicht ihre Oma sondern die russische Volksschauspielerin Elina Bystrizkaja (83) ist. Eine bekannte Zeitung deckte den Schwindel auf und fragte bei Liliana nach.

"Derzeit denke ich nur in Tanzschritten, bekomme nichts auf die Reihe. Echt, ehrlich! Als RTL ein Jugendfoto meiner Oma wollte, habe ich leider das falsche Bild aus der Kiste gezogen", sagte sie.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Crushial
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Foto, Oma, Lüge, Let´s Dance, Liliana Matthäus
Quelle: www.bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
06.04.2011 15:18 Uhr von backuhra
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Das sie gut lügen kann: beweiste sie ja schon im Interview, als sie gefragt wurde, ob Lothar sie geschlagen hat.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?