05.04.11 22:48 Uhr
 2.120
 

Fußball: FC Schalke 04 nimmt Inter Mailand auseinander und siegt 5:2

Im Hinspiel des Viertelfinals der Champions-League hat der FC Schalke 04 Inter Mailand auseinandergenommen und mit 5:2 im San Siro gewonnen. Im zweiten Viertelfinale gewann Real Madrid mit 4:0 gegen Tottenham.

Schalke ging durch ein Weitschusstor von Stankovic bereits in der ersten Minute in Rückstand. Zur Pause stand es bereits 2:2.

In der zweiten Halbzeit schraubten die Gelsenkirchener das Ergebnis auf 5:2 hoch. Die Schalker Tore erzielten Edu (2x), Matip, Raul sowie ein Eigentor von Ranocchia. Neben Stankovic traf Milito für die Italiener. Zudem gab es eine Gelb-rote Karte gegen Chivu von Inter.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: hans_peter002
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Sport, Mailand, Inter Mailand
Quelle: www.kicker.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Frank de Boer wird der neue Trainer von Inter Mailand
Fußball/Italien: Inter Mailand trennt sich von Trainer Roberto Mancini
Fußball: FC Bayern München schlägt Inter Mailand in Testspiel klar mit 4:1

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

25 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
05.04.2011 22:56 Uhr von sicness66
 
+30 | -1
 
ANZEIGEN
Riesenspiel: mehr kann man nicht sagen.
Kommentar ansehen
05.04.2011 22:58 Uhr von Visix
 
+21 | -2
 
ANZEIGEN
... und das nicht mal mit Glück, sondern durch gutes Spielen.
Kommentar ansehen
05.04.2011 22:58 Uhr von hnxonline
 
+14 | -1
 
ANZEIGEN
Absolut Top! Freue mich für die Jungs aus GE.
Ehre wem ehre gebührt, Hut ab Schalke!
Kommentar ansehen
05.04.2011 22:59 Uhr von Brecher
 
+19 | -1
 
ANZEIGEN
Wahnsinn: Ein legendäres Spiel. Das ist ein Schalke wie ich es noch nie gesehen hab. Ich freu mich schon auf die Pressestimmen aus Italien :D
Kommentar ansehen
05.04.2011 23:05 Uhr von Jolly.Roger
 
+10 | -10
 
ANZEIGEN
Yessss! Respekt Schalke, wie ihr den Italienern das Maul gestopft habt!

Schönes Spiel, tolle Leistung, super Kampf!

So, und morgen kauf ich mir gleich nen weißblauen Schal.... ;-)
Kommentar ansehen
05.04.2011 23:36 Uhr von The_Outlaw
 
+12 | -0
 
ANZEIGEN
Ein Paradebeispiel: für ein Spiel, in dem ALLES möglich erschien, weil auch nahezu alles passiert ist, was im Fußball möglich ist - sensationelles Spiel des vermeidlichen Underdogs, ein Eigentor, eine (diskutable) gelb-rote Karte, kurz: Unterhaltung auf ALLERhöchstem Niveau.
Kommentar ansehen
05.04.2011 23:39 Uhr von Hady
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN
Respekt! Klar war Inter außer Form und vor allem ohne Lucio in der Verteidigung. Aber sowas muss man erst mal ausnutzen.
Nach dem spektakulären 1:0 gleich am Anfang hab ich kaum noch an Schalke geglaubt, aber das war letztlich schon ganz großes Kino.
Sollte man vielleicht auch mal sagen: Dass die Schalker körperlich dermaßen fit sind, ist alleine Magaths Verdienst.

Nächsten Mittwoch nur nicht 0:4 oder noch höher verlieren. Sollten die Schalker eigentlich schaffen.
Kommentar ansehen
05.04.2011 23:51 Uhr von mind-hunter
 
+9 | -0
 
ANZEIGEN
@jolly.roger: Erfolgsfan?

War auf jedenfall eine Superleistung von Schalke aber deswegen gleich nen Schal kaufen. Ich weiss ja nicht.

[ nachträglich editiert von mind-hunter ]
Kommentar ansehen
06.04.2011 00:11 Uhr von d1pe
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Sehr gutes Spiel: Schalke hat mich mit ihrem Spiel sehr überrascht und gute Tore gemacht.
Die Gelb-Rote Karte ist meiner Meinung nach gerechtfertigt, da der Schiedsrichter wohl die zweite Gelbe wegen eines taktischen Fouls und nicht wegen der Härte des Fouls gegeben hat. Edu wäre auf der rechten Außenbahn frei durchgewesen, weshalb die Gelbe und zwingend dann auch Rote Karte gezogen werden muss.
Kommentar ansehen
06.04.2011 00:13 Uhr von marcel385
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
bin zwar kein schalke-fan, aber trotzdem respekt an die manschaft. das spiel war von anfang bis ende ziemlich turbulent und bat wirklich viele schöne spielzüge. theoretisch hätte das spiel auch 4:7 oder so ausgehen können ;)
Kommentar ansehen
06.04.2011 00:35 Uhr von kostamosta
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
legendäres spiel !! bin bvb fan, aber dieses spiel war sowas von überragend, einfach ein zückerchen fürs auge ;)
Kommentar ansehen
06.04.2011 00:56 Uhr von chefcod2
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Hammer: Meinem Bett ist nur leider der Lattenrost durchgebrochen. Das 4:2 hat es nicht mehr ausgehalten, aber das war es wert.
DANKE Schalke.
(btw. ich bin ein Bayern-Fan)
Kommentar ansehen
06.04.2011 01:52 Uhr von Alice_undergrounD
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
haha: shize inter :D
Kommentar ansehen
06.04.2011 05:57 Uhr von PeterLustig2009
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
Gratulation an Schalke: Auch wenn der Sieg um ein zwei Tore zu hoch ausgefallen ist muss man sagen gut gespielt und verdient gewonnen. So sieht es aus wenn man vorne seine Chancen nutzt. Auch wenn Inter (aus welchen Gründen auch immer) schlecht gespielt hat, hätte ich den Schalkern einen Sieg eher nicht zugetraut. Jetzt nur nicht überheblich werden. Das Rückspiel wird noch schwer genug.

Und auch wenn ich FM aufgrund seiner Transferpolitik nicht mag, der Sieg gestern ist zu 95% sein Verdienst und nicht der von RR

Gruß ein Bayernfan
Kommentar ansehen
06.04.2011 06:54 Uhr von Ryulo
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
ja war ein super cl spiel.

aber nur zur berichtigung "IN" san siro da es ein stadtteil is und nicht der name des stadions. der lautet giuseppe-meazza
Kommentar ansehen
06.04.2011 06:57 Uhr von Tobi1983
 
+2 | -7
 
ANZEIGEN
Der italienische Fußball ist tot: Gegen dieses Inter hätte sogar Gladbachs Abwehr gut ausgesehen.
Kommentar ansehen
06.04.2011 07:26 Uhr von Stadtaffe_84
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
das Ergebnis war 2:5 war ja schließlich nen Auswärtsspiel für Schalke
Kommentar ansehen
06.04.2011 07:31 Uhr von PeterLustig2009
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
@Tobi: Na wir wollen es mal nicht übertreiben, auch wenn Inter gestern eine einzige ENttäuschung war. Aber so ist das halt wenn man den Gegner unterschätzt und dann selbst ein wenig Pech im Abschluss hat.

Zur Halbzeit hätte es auch schon 4:2 stehen können ohne dass sich Schalke beschweren hätte dürfen, aber die Schalker haben gut durchgehalten und dann im entscheidenden Moment das Glück gehabt und die Tore gemacht. Über 90 Minuten ist der Sieg verdient.
Und Gladbachs Abwehr hätte gegen dieses Inter auch sehr schlecht ausgesehen zumal die Abwehr Schalkes gestern alles andere als übrzeugt hat
Kommentar ansehen
06.04.2011 10:25 Uhr von drame
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Tobi1983: "Der italienische Fußball ist tot"

Naja, so viele Italiener standen gestern nicht auf dem Platz^^. Ranocchia und eben der eingebürgerte Motta waren die einzigen. Find ich persönlich schade, aber immerhin mehr als letzte Saison. "Internazionale" halt.:(
Kommentar ansehen
06.04.2011 11:07 Uhr von film-meister
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
glückwunsch: da hat man keinen Pfifferling auf 04 gegeben und nach 25 Sekunden dachte man, hoffentlich wirds nicht 2-stellig....und dann ganz großes Kino und eine überzeugende Leistung. Bravo.
Kommentar ansehen
06.04.2011 11:31 Uhr von Vasto-Lorde
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Als Dortmunder muss ich sagen das das gestern echt ein super Spiel war.

Solange die Schale, der Pokal (CL) und Pokal (DFB) im Pott bleiben ist alles i.O. :)
Kommentar ansehen
06.04.2011 11:47 Uhr von Jolly.Roger
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@mind-hunter: "Erfolgsfan?"

Klar, warum sollte nur Bayern welche haben.... ;-)

Nein, weißblau ist gerade in Bayern kein Problem (der EHC München ist z.B. weißblau), ich hab ja nicht gesagt, dass ich mir nen Schalke-Schal kaufe ;-)

In der Hinsicht bleibe ich ein roter....aber dennoch drücke ich den deutschen Vereinen in CL und EL die Daumen und freue mich über den Schalke-Sieg.


Auf der anderen Seite frage ich mich immer, wie die Reaktionen andersrum ausgefallen wären, also wenn Bayern da gestern gewonnen hätte.... :-/
Kommentar ansehen
06.04.2011 12:29 Uhr von HBeene
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Alles durch Magath und wer erntet das jetzt alles?

"Erfolgstrainer" Rangnick...ohne Magath wäre Schalke in der Vorrunde ausgeschieden!
Kommentar ansehen
06.04.2011 13:07 Uhr von PeterLustig2009
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
@Jolly: Na wie wohl. Dann stünden hier schon 120 Kommentare und 70% wären in die Richtung "Dusel", "Glück", "schlechter Gegner", etc. Kennen wir doch mittlerweile zu genüge :(

naja aber egal Schalke hat halt das Glck dass (noch) niemand neidisch ist auf deren "Erfolge" :)
Mal schauen wie lange es dauert bis Rangnick aus der Truppe wieder Mittelmaß gemacht hat. Der Erfolg gestern hat maximal 5% mit Rangnick zu tun
Kommentar ansehen
06.04.2011 20:30 Uhr von Wanne85
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Gratulation an Schalke (als BVB´ler) und an Herrn Magath der dies überhaupt zustande gebracht hat das so eine Mannschaft wie Schalke soweit gekommen ist. Der "Professor" freut sich nun als ob er selbst was zustande gebracht hat =)

Refresh |<-- <-   1-25/25   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Frank de Boer wird der neue Trainer von Inter Mailand
Fußball/Italien: Inter Mailand trennt sich von Trainer Roberto Mancini
Fußball: FC Bayern München schlägt Inter Mailand in Testspiel klar mit 4:1


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?