05.04.11 21:55 Uhr
 182
 

Berlin: Ärzte die auf dem Land praktizieren sollen Zuschläge bekommen

Da auf dem Lande ein großer Mangel an praktizierenden Ärzten besteht, will Bundesgesundheitsminister Rösler den Bundesländern mehr Rechte einräumen.

Morgen findet in Berlin eine Sondersitzung der Gesundheitsminister statt. Dort soll eine Beschlußvorlage eingereicht werden.

So sollen Mediziner, die in ländlichen Regionen praktizieren wollen, mit Zulagen belohnt werden.


WebReporter: mcbeer
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Berlin, Arzt, Land, Philipp Rösler, Zuschlag
Quelle: www.nordbayern.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
05.04.2011 22:12 Uhr von Pils28
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Diese ganzen Zuschläge, Abschläge, Pauschalen und: Regresse gehören komplett abgeschafft. Angemessene Bezahlung und ausreichend Studienplätze und in 5 Jahren ist das Problem gelöst! Solange jeder Cent, der nur in die Planung, von solch Hin und Her gesteckt wird, den Ärzten vom Honorar abgezogen wird, gehört denen der Hintern versohlt!
Kommentar ansehen
12.04.2011 17:23 Uhr von shadow#
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Anderer Vorschlag: Anerkennung von Medizinstudium und Ausbildung von ausländischen Ärzten wenn sie auf dem Land praktizieren.
Davon haben wir Tausende, die im Moment im besten Fall als unterbezahlte und überqualifizierte Altenpfleger und im schlimmsten Fall als Taxifahrer arbeiten.

Führungszeugnis checken, Kenntnisse im Crashkurs überprüfen und auffrischen, Kassenzulassung in die Hand drücken und nach Niedergöbelau schicken.
Jeder gewinnt.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?