05.04.11 17:41 Uhr
 145
 

Anne Sofie von Otter erhält den Frankfurter Musikpreis

Die Mezzosopranistin erhält in diesem Jahr den Frankfurter Musikpreis. Die Jury ehrte damit die Vielseitigkeit der schwedischen Künstlerin. Von Otter besitze ein großes Repertoire an Musikvielfalt.

Das Kuratorium entschied, von Otter erhalte den Preis "für ihre außergewöhnliche Stimme, ihr variationsreiches, die Genregrenzen sprengendes Repertoire und ihren Wagemut in der Interpretation".

Verliehen wird der Preis am Vorabend der Frankfurter Musikmesse. Frankfurts Oberbürgermeisterin Petra Roth ist Sprecherin der Laudatio. Der Preis ist mit 15.000 Euro dotiert.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Saftkopp
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Preis, Musik, Verleihung, Musikpreis, Anne Sofie von Otter
Quelle: www.hr-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Österreich: "Bundespräsidentenstichwahlwiederholungsverschiebung" ist Wort 2016
Wort des Jahres 2016: "Postfaktisch"
Papst vergleicht Skandal-Medien mit Koprophilie, abnormes Interesse an Kot

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?