05.04.11 15:11 Uhr
 131
 

Charitykollektion von H&M

Die Unisexkollektion ist eine gemeinsame Initiative von H&M und "Designers Against AIDS" und bringt bereits zum vierten Mal eine "Fashion Against Aids"-Kollektion heraus.

Die Kollektion zeigt viele sportliche, junge und lässige Teile, beinhaltet Basics wie Shirts, Trenchcoats und Sommerparkas, Chinohosen, Kaputzenjacken und Jumpsuits in sommerlich hellen Tönen.

Für die Kampagne werben ausschließlich Stars wie Penn Badgley, Sky Ferreira, Leigh Lezark oder die Scissor Sisters. Mehr Bilder von der "Fashion Against AIDS"-Kollektion gibt es in der Originalquelle.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: sael
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: AIDS, Fashion, Kollektion, Charity, H&M
Quelle: www.myself.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Europapark Rust: Miss Germany 2017 kommt aus Sachsen
Berlin: Erste Kinderwunschmesse mit Fruchtbarkeitskliniken aus dem Ausland
USA: Rotes Reisetelefon von Adolf Hitler für 243.000 Dollar versteigert

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Neuer 7-Punkte-Plan von Martin Schulz
Deutsche erfinden Kindersex neu
Identitätsprüfung: BAMF soll in Handys von Asylbewerbern schauen dürfen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?