05.04.11 13:34 Uhr
 328
 

Madonnas Rekord ist weg: Adele seit zehn Wochen auf Platz eins der englischen Charts

Nun ist Madonnas Rekord gebrochen, denn Sängerin Adele befindet sich seit zehn Wochen an der Spitze der englischen Charts.

Madonna war im Jahre 1990 mit ihrem Best-Of-Album "The Immaculate Collection" neun Wochen nacheinander auf Platz Eins.

Adele schaffte den neuen Rekord mit ihrem erst zweiten Album "21".


WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Musik, Rekord, Madonna, Charts, Adele
Quelle: derstandard.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

WDR streicht Doku über Thomas Middelhoff: Manager durfte in Drehbuch mitsprechen
Erotikmodel Micaela Schäfer behauptet, Steven Seagal habe sie sexuell belästigt
Disney- und Pixar-Chef nimmt nach Vorwürfen der sexuellen Belästigung Auszeit

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wolfgang Schäuble verbietet Twitter in Bundestag: Abgeordnete ignorieren das
WDR streicht Doku über Thomas Middelhoff: Manager durfte in Drehbuch mitsprechen
Paris: Brandopfer überlebt dank Haut seines Zwillingsbruders


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?