05.04.11 12:14 Uhr
 223
 

"Bee Gees"-Sänger Robin Gibb wegen Unterleibsschmerzen im Krankenhaus

Robin Gibb, Sänger der Band "Bee Gees" musste wegen plötzlich auftretenden Unterleibsschmerzen in ein englisches Krankenhaus gebracht werden.

Nun muss er alle geplanten Konzerte in Brasilien absagen. Der 61-Jährige wurde letztes Jahr bereist am Magen-Darm-Trakt operiert.

2003 starb sein Zwillingsbruder Maurice Gibb, nachdem man eine Not-OP am Darm durchführen musste.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Sänger, Krankenhaus, Robin Gibb, Bee Gees
Quelle: de.news.yahoo.com
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
06.04.2011 15:46 Uhr von megamanxxl
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
hat er glück gehabt ,dass er in ein englisches krankenhaus gebracht werden musste.... und nich zb in ein türkisches^^

die beegees waren einer der gruppen, die anständige musik gemacht haben! daumen hoch! du schaffst es robin! immerhin isses ein englisches krankenhaus...

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?