05.04.11 12:00 Uhr
 1.331
 

England: Queen engagiert Porno-Maler für Portrait von Sir David Attenborough

Jonathan Yeo ist ein Maler, der für seinen unkonventionellen Stil bekannt ist. Für seine Portraits verwendet er Ausschnitte aus Pornos und bastelt so ein Bild zusammen, beispielsweise stellte er so Ex-US-Präsidenten George W. Bush dar.

Nun erhielt er einen ungewöhnlichen Auftrag. Die englische Queen möchte für ihre Kollektion ein Portrait von Sir David Attenborough von Yeo.

Der bekannte Naturforscher und Rundfunksprecher Sir David Attenborough wird demnächst 80 Jahre alt und soll mit dem königlichen Portrait geehrt werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: England, Porno, Queen, Maler, Portrait
Quelle: www.telegraph.co.uk

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Die interessantesten Romane der diesjährigen Leipziger Buchmesse
Deutscher Komponist sichert sich Markenrechte für "Trump - das Musical"
Im neuen Buch von Gerhard Polt geht es um kreative Beleidigungen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: Menschen mit leicht auszusprechendem Vornamen wird eher vertraut
USA: Mann erhält durch Simulator Wehen und hält nur 20 Sekunden durch
Bundespräsident Steinmeier empfängt Nordkoreas Botschafter: "Kritisches Gespräch"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?