05.04.11 11:27 Uhr
 2.358
 

VW Käfer auf Porsche Boxster gesetzt: Österreicher baut Mittelmotor-Käfer

Um endlich einen VW Käfer mit den Fahreigenschafte eines Porsche Boxster zu haben, hat eine österreichische Firma nun die Karosserie eines 1303 auf die Bodengruppe eines Mittelmotor-Porsche gesetzt.

Als Bodengruppe dient ein 270 PS starker Porsche Boxster Baujahr 2000. Nach dem Umbau düst der "Käfer" in knapp fünf Sekunden auf Tempo 100 und soll 230 km/h schaffen.

Die Firma bietet diesen Umbau darüber hinaus auch für Kunden an. Dabei können sogar rund 400 PS starke Aggregate aus dem Porsche 911 GT3 verwendet werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: jaykay3000
Rubrik:   Auto
Schlagworte: VW, Porsche, Käfer, Boxster, Porsche Boxster
Quelle: www.evo-cars.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
05.04.2011 13:48 Uhr von weg_isser
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
der macht was her, gefällt mir. Wesentlich besser als diese "The Fast and the Furious"-Kristbaumkugeln.
Kommentar ansehen
05.04.2011 13:52 Uhr von Jlaebbischer
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Jupp: Gut aussehen tut der Wagen. Frage mich nur, in wie weit die Karosserie des Käfer verstärkt werden musste, um die brachiale Power des Porsche-Triebwerks aushalten zu können, wenn man das Pedal mal bis zum Boden durchdrückt.
Kommentar ansehen
05.04.2011 17:43 Uhr von Zivil-Isolation
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Sieht gut aus! Wäre das Dach etwas tiefer gesetzt "Top-Chopped" dann wäre es perfekt!
Kommentar ansehen
05.04.2011 18:54 Uhr von Feuerfaenger
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Nett gemacht. Auspuff mittig und die "Kiemen" an der Seite haben was. Auch die schlichte Lackierung mit den klassischen Felgen gefällt mir sehr gut.
Leistungstechnisch ist das jetzt zwar kein Autobahnschreck aber an der Ampel wird der flotte Käfer mit Sicherheit unterschätzt.
Kommentar ansehen
05.04.2011 19:58 Uhr von da-raggy-muffin
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Stellt euch mal vor, ihr steht mit eurem "Porsche-Käfer" an der Ampel.

Kommt ein Halbstarker an mit seinem 3er BMW, welcher dann den Motor röhren lässt, um euch neidisch zu machen ....

Dann kommt ihr mit dem vermeintlichen 37 PS Käfer und lasst dann mal ordentlich den Motor röhren....

Der Blick würde köstlich sein :D
Kommentar ansehen
16.04.2011 13:58 Uhr von Praggy
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
aber hat ein käfer nicht: einen rahmen und eine aufgesetze karosserie? porsche neueren baujahres jedoch eine selbsttragende karosserie?
wobei das ergebnis gelungen ist....

[ nachträglich editiert von Praggy ]

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?